Taliban tagged posts

KW19-39 Globales Kriegs- und Krisenklavier – Christoph Hörstel 2019-9-28

Krisenklavier

Samstag, 28. September 2019 – 13 Uhr – ein besonderer Tag!

KW19-39: Globales Kriegs- und Krisenklavier

Video: https://youtu.be/ItEDqlTZ2qA

 Zwei große Interviews:

0:38 – UN-Vollversammlung – UN-Sitz-Verlegung wg. US-Verbrechen

  • UN nicht korrekt arbeitsfähig: Nato-vertrag 2008 beenden!
  • Russland praktisch zur Ost-Zuwendung gezwungen: Kriegsszenario! – Gleich große Blöcke schaffen!
  • Iran, Türkei u.v.a.: auch
  • Merkel, Macron, Johnson: unterstützen Schuldzuweisung
    • Gegen Iran wg. Drohnenangriffe: Abkaik und Khurais – Saudi-Arabien
  • Keine Meldung darüber in NYT etc...
Lesen

KW19-37: Trump feuert Bolton – Aufatmen verfrüht! Christoph Hörstel 2019-9-15

Bolton

Sonntag, 15. September 2019 – 10:30 Uhr

Video: https://youtu.be/LOVzaUNrhes

Trump feuert 3. Nationalen Sicherheitsberater: Bolton!

  • Bolton auch mit Pompeo über Kreuz
  • Trump twittert: viele Differenzen
  • Entmachtung: wichtigster Kriegstreiber mit präsidialen Ambitionen
  • Abbruch Taliban-Gespräche: Boltons letzter Kampf
  • Personalwechsel im Weißen Haus
  • Trump will Ruhani sprechen, auch bereit: Kreditlinie!
    • trotz bisheriger offizieller Ablehnung!
    • am 23. September UN-VV: Treffen mit Ruhani!
  • umwirbt Kim weiterhin
  • große Chance: friedliche Regelungen: China, Iran, Nordkorea
  • Nachfolger: Rückschlüsse: Politik-Planung: 15 Kandidaten
    • Doppelfunktion Pompeo: ausgeschlossen
  • Klarer Schritt ins politische Zentrum
    • Rand Paul: zufrieden
  • Parallel: Mossad: vermutlich Trumps...
Lesen

KW19-35 Chaos + Kriegsgefahr wachsen weltweit! Christoph Hörstel 2019-8-31

Chaos

Samstag, 31. August 2019 – 11:30 Uhr

Wo immer Brennpunkte der Politik verhandelt werden, wächst das Chaos! – und mit ihm: die Kriegsgefahr.

Video: https://youtu.be/1cL8SAC7uIw

BREXIT: Johnson hebelt Demokratie NOCH weiter aus

  • Queen kann/darf Prorogation = zwangsweise Parlamentsferien
  • Einwirkungsmöglichkeit des Parlaments: auf 14 Tage verkürzt
    • Zerstrittenheit nutzte Johnson – Parlamentarier lernen!
      • Aktienbörse im Plus – Pfundkurs gestiegen!
    • Fragen ernst!: EU bedarf DRINGEND Totalreform!
      • nur Grundidee gut – Rest: Kartellmüll, Missbrauch
    • Kartellmedien erstaunlich neutral…!:
      • Analyse: = versteckter Hinweis: Johnson „auf Linie“!
    • Johnson will Neuwahlen: möglichst VOR Wirtschaftsrückschlag
    • Kartellmedien: „doofe Briten“ – gute, kluge EU – glaubwürdig?
      • Progno...
Lesen

KW19-32: KRIEG: Treiber und Bremser – 2019-8-10

Kriegstreiber

Video: https://youtu.be/JTSRKl0-MUc

US INF-Waffen: demnächst in Asien!

  • Europa + Welt jetzt Wettrüsten! Alle Hebel bereits umgelegt!
  • Rüstungskartell glücklich – Kartellmafia: Krieg rückt näher
  • korrupte + abhängige Politiker unfähig = WKII

1:07 – Iran: Nato-Aggression + Lügen

  • Iran entleert kleinen irakischen Tanker 640 to: Schmuggelei
    • Außerhalb üblicher Ost-West-Konfrontation: lokale Kriminalität
    • Mediengeheul im Westen, besonders: USA: Litanei
      • D: Schlagzeile Geheul, im Text: kleines Schiffchen
      • Wer liest das Kleingedruckte?
    • Trump & Macron: Krach wg. frz. Vermittlungsangebot
      • Trump brüsk zurückgewiesen – kein kluger Vorstoß
      • Status-Unterschied +: Macron: Kartell-Schuhputzer!
      • Problem: Frankreich stolz, früher: unabhängig, jetzt: Diener!
    • Eindruck: Deutschland in Mi...
Lesen

Afghanistan: 45 Jahre Unheil durch US-Politik

afghanistan-unheil

Für Washington war alles klar, 1974. Pakistan bekam das Recht, eine eigene Atombombe zu entwickeln und die Technologie weltweit in islamischen Ländern zu vermarkten – und musste dafür Trainingslager für Mudschaheddin einrichten, die durch Terrorangriffe in Afghanistan den wachsenden Einfluss aus Moskau unterstützter Kommunisten eindämmen sollten. Gulbuddin Hekmatjar, Gründer und Chef der Islampartei (Hezb-i Islami) Afghanistans, jetzt erneut ein Bewerber um die Präsidentschaft, gehörte damals zu den ersten Absolventen solcher Trainingseinrichtungen – diesem Autor* zeigten Absolventen in den 80er Jahren ihre pakistanischen Ausweise. Außerdem erhielt Pakistan milliardenschwere Finanzunterstützung, etwa 78 Milliarden US$ (Währungswert 2016) seit der Unabhängigkeit allein von den U...

Lesen

Freiheit für Palästina!

Freedom Palestine

Der Freiheitskampf des palästinensischen Volkes und unsere Arbeit für Frieden, Gerechtigkeit und gutes Miteinander in Palästina hat ein neues Niveau erreicht.

Die Führungsebene der Hamas erwägt eine Sicherheitsgarantie für alle Juden unter einer künftigen Palästinenser-Regierung, als Folge eines Referendums mit gleichberechtigtem Stimmrecht für alle.

Die Idee dafür stammt aus meinem Treffen mit dem Hamas-Sprecher für Außenpolitik, Usama bin Hamdan, am Rande der regionalen Valdai-Konferenz am 15. Mai 2015 in Marrakesch, Marokko. Im Verlauf unseres ausgedehnten Gesprächs hatte ich um ein Verständigungssignal der Hamas-Führung gebeten, und bin Hamdan gab es mir, nach Rücksprache mit seiner Führungsebene – mündlich...

Lesen

Freedom for Palestine!

Freedom Palestine

Our communication to all concerned organizations and individuals on freedom and well-being of all people in Palestine:

The freedom struggle of the Palestinian people and our work for peace, justice and good community in Palestine has reached a new level.

The Hamas leadership is pondering a safety guarantee for all Jews under a future Palestinian government, based on a “one man – one vote” referendum in Palestine.

The first steps to this end were developed in my May 15, 2015, meeting with the Hamas spokesman for foreign affairs, Mr. Usama bin Hamdan, on the occasion of the regional Valdai Club conference in Marrakesh, Morocco...

Lesen

Christoph Hörstel – was Wikipedia bisher verschweigt

Wikipedia Hörstel

Christoph R. Hörstel (* 1956 in Bremen) ist ein deutscher Politiker, Publizist und Regierungsberater. Er berichtete als Journalist und Sonderkorrespondent von 1985 bis 1999 unter anderem für die ARD – aber auch für ABC (USA), ITN (UK), TF1 (F) und YLE (FN) aus verschiedenen Staaten. Danach wechselte er als Vice President in die Kommmunikationsleitung des damaligen Siemens-Bereichs „Mobile Communication“. Ab 2001 betätigte er sich als Berater für Unternehmen und Regierungen und freier Publizist mit Schwerpunkt Kriegs- und Krisengebiete. Hörstel vertritt systemkritische Ansichten, die vor allem in seiner ethisch geprägten politischen Agenda wurzeln und sich gegen die als grotesk überzogen empfundene weltweite Macht der Finanzindustrie wenden. Er war am 1...

Lesen

Islam, Zuwanderung und Kartellintrigen zum Schaden Deutschlands

Eine Kampfansage für das gute Miteinander von Menschen und Religionen in Deutschland und der Welt

1 Persönliches Vorwort

Islam-Fan: drei Namen für die Kinder: Ringparabel: Lessing

Fan des Jüdischen Glaubens, jedes ernsthaften Glaubens, auch für Atheismus offen:

JEDER ernsthafte Lebensentwurf

2 Grundsätzliches

Der Islam ist eine hoch interessante, hoch wertvolle und hoch umstrittene Religion.

Interessant: klug, vielseitig, vielschichtig, bestens dokumentiert, hochkarätig gestiftet – und theologisch bearbeitet

Wertvoll: zwischenmenschlich, sozial, politisch, strategisch

Umstritten: zuallermeist von innen – jetzt, intrigant: von außen

3 Geschichte[1]

Unter maßgeblicher und auch finanzieller Mitwirkung aus der Familie Rothschild blühte in der zweiten Hälfte des 19. Jhdts...

Lesen

Euro als Abzocker-Modell des Finanzkartells: nie als funktionierende Währung geplant!*

Zwanzig Milliarden US-Dollar Boni wurden jetzt an der Wallstreet für die fleißigen Finanzhaie ausgespuckt – als hätte es den Lehman-Crash 2008 nie gegeben. Inzwischen zeigt sich, dass die Euro-Völker an dieser Wahnwitz-Währung verarmen, obwohl Island ein wunderbares Gegenmodell bietet, wie Staaten aus scheinbar aussichtslosen Verschuldungslagen wieder herauskommen können – wenn sie nur wollen. Und die in furchtbaren, schwindelerregenden Höhen zu Bürgschaften und Zahlungen verdonnerten Euro-Regierungen haben nicht einmal die kleinsten, allereinfachsten Maßnahmen ergriffen, um ihren gepeinigten Steuerzahlern zumindest zu sagen, wem ihre Milliarden zugute kommen...

Lesen