Mossad tagged posts

KW19-37: Trump feuert Bolton – Aufatmen verfrüht! Christoph Hörstel 2019-9-15

Bolton

Sonntag, 15. September 2019 – 10:30 Uhr

Video: https://youtu.be/LOVzaUNrhes

Trump feuert 3. Nationalen Sicherheitsberater: Bolton!

  • Bolton auch mit Pompeo über Kreuz
  • Trump twittert: viele Differenzen
  • Entmachtung: wichtigster Kriegstreiber mit präsidialen Ambitionen
  • Abbruch Taliban-Gespräche: Boltons letzter Kampf
  • Personalwechsel im Weißen Haus
  • Trump will Ruhani sprechen, auch bereit: Kreditlinie!
    • trotz bisheriger offizieller Ablehnung!
    • am 23. September UN-VV: Treffen mit Ruhani!
  • umwirbt Kim weiterhin
  • große Chance: friedliche Regelungen: China, Iran, Nordkorea
  • Nachfolger: Rückschlüsse: Politik-Planung: 15 Kandidaten
    • Doppelfunktion Pompeo: ausgeschlossen
  • Klarer Schritt ins politische Zentrum
    • Rand Paul: zufrieden
  • Parallel: Mossad: vermutlich Trumps...
Lesen

KW19-36 Alarm! Irankrieg in Vorbereitung! Christoph Hörstel 2019-9-7

Irankrieg

Jüngste Veröffentlichungen im Westen bereiten den Irankrieg vor!

Samstag, 7. September 2019 – 12:30 Uhr

Video: https://youtu.be/Qrqg0NwyYI8

Iran – hilft Trump Israel, den Krieg zu beginnen?? Interview ParsToday: Original: https://tinyurl.com/yy9ombdl YT: https://youtu.be/xdUK0wICzs4

  • Adrian Darya 1: Mittwoch in Syrien angelegt!
  • US-Außenministerium bestätigt:
    • Kapitän Akhilesh Kumar Mio-US$ Belohnung: Auslieferung
    • Drohung: US-Visa widerrufen
    • Größere Aktion: mehrere Kapitäne: „Die Zeit“ verschweigt!
  • Seit 5. September: Atomforschung ohne Grenze
  • Teheran: Abnahmegarantie Öl/Gas – Vorbedingung
  • Streit um 15 mia. Kreditlinie: Huhn oder Ei?
    • USA unterstützen nicht, drohen Banken mit Sanktionen
  • Gerüchte um 23. September: UN-Generalversammlung:
    • Treffen mit vielen Staats-/...
Lesen

KW19-35 Chaos + Kriegsgefahr wachsen weltweit! Christoph Hörstel 2019-8-31

Chaos

Samstag, 31. August 2019 – 11:30 Uhr

Wo immer Brennpunkte der Politik verhandelt werden, wächst das Chaos! – und mit ihm: die Kriegsgefahr.

Video: https://youtu.be/1cL8SAC7uIw

BREXIT: Johnson hebelt Demokratie NOCH weiter aus

  • Queen kann/darf Prorogation = zwangsweise Parlamentsferien
  • Einwirkungsmöglichkeit des Parlaments: auf 14 Tage verkürzt
    • Zerstrittenheit nutzte Johnson – Parlamentarier lernen!
      • Aktienbörse im Plus – Pfundkurs gestiegen!
    • Fragen ernst!: EU bedarf DRINGEND Totalreform!
      • nur Grundidee gut – Rest: Kartellmüll, Missbrauch
    • Kartellmedien erstaunlich neutral…!:
      • Analyse: = versteckter Hinweis: Johnson „auf Linie“!
    • Johnson will Neuwahlen: möglichst VOR Wirtschaftsrückschlag
    • Kartellmedien: „doofe Briten“ – gute, kluge EU – glaubwürdig?
      • Progno...
Lesen

KW19-33 Doppelskandal! AfD + Epstein 2019-8-17

Doppelskandal AfD Epstein

Samstag, 17. August 2019 – 11 Uhr

Kartelle, deep state + Logen

 Video: https://youtu.be/OdM2-S1H_JU

AfD vor Wahlsiegen in Serie! – das ist gewollt!

Viele gute „kleine Leute“ in AfD, meinen es gut – um die tut es mir leid

  • AfD: Größter Volksbetrug seit NDSAP
    • gestützt aus gleichen Kreisen: Kartelle + Logen
  • Hauptsponsor: Baron August von Finck, Schweiz
    • Investitionsbereiche: Finanzen, Energie
    • Geldschleusung über Individuen und Organisationen
  • Fraktionschefin: Dr. Alice Weidel, gesamtes Berufsleben in + nahe bei Goldman Sachs – Sumpf der Finanzmafia!
  • Beatrix v. Storch: Herzogin von Oldenburg: Illuminati-Familie!
    • Schloss Eutin: Illuminati-, Freimaurer-Symbole und –Ausrichtung,
      • 2 Freimaurer-Säulen: Jachin + Boas, von Storch bei Hochzeit davor fotografieren lassen
      • auch W...
Lesen

KW 19-24: 1-2-3 WELTKRIEG? Christoph Hörstel 2019-6-15

Weltkrieg

Samstag, 15. Juni 2019 – 15:20 Uhr – 2019-6-15

Kompletter Ablauf: http://xn--christoph-hrstel-wwb.de/kw-19-24-weltkrieg/

 Iran

  • 4 beschädigte Schiffe, 3 Tanker: 12. Mai, Golf von Oman
  • (Un)Sicherheitsberater Bolton: „fast sicher Iran“
    • keinerlei Beweise
  • vorgestern, Donnerstag: 2 Tanker beschädigt, Golf von Oman

NIEMAND sagt, WIE Beschädigung erfolgt

  • Pompeo: Iran war’s – keine Beweise vorgelegt!
  • Trump Freitag: „Iran war’s!“, verweist auf Video

Golf v. Hormuz: 1/3 weltweiter Öltanker-Transporte

  • US-Navy zeigt verschwommenes Video ohne JEDE Beweiskraft
    • 1939: Sender Gleiwitz!

3:00 UK-Außenminister Jeremy Hunt: „fast ganz sicher Iran“ (beide

Angriffstermine) – kandidiert als Parteichef!!! – Premierminister??

  • Aufforderung Iran, zur Unterlassung
  • US-Vert...
Lesen

KW19-22: Bilderberg: Unheil für Europa – 2019-6-1

Bilderberg Unheil

Samstag, 1. Juni 2019 – 16 Uhr

Bilderberg-Konferenz: Montreux, Schweiz

  • Deutsche: Achleitner DB, FDP-Gen.-Sek. Teuteberg, 2x Technik, Springer-Chef Döpfner, Zetsche-Mercedes-Benz, v.d.Leyen,

NICHT mehr: KK!

  • drei türkische Professoren, 1 CHP-MP, NIX: AKP
  • 11 Themen: 1. Stabile strategische Ordnung, 2. Europas Zukunft
    • Klimawandel+Nachhaltigkeit
    • China+Russland: ohne Gäste von dort! – aber Gegner
    • Zukunft Kapitalismus
    • Brexit
    • Ethik KI, soziale Medien als Waffe, Weltraum, Cyber-Bedrohung

6:03 – Europawahl

  • Wahlbeteiligung 50,5% – riesige EU-Werbekampagne
    • D von 48-61% – mehr als 13% plus!
  • Konservative (EVP) Sozialdemokraten (S+D) verlieren kräftig
  • AfD + Co: weniger Zugewinn als erhofft
  • Kartelle: Grüne zur Regierungspartei aufblasen
    • Bedeutet: Krieg! Iran?
    • Bundeswehr: Syrien-Einsat...
Lesen

Press Release: Stop the Gaza Siege, Finally!

Hamas has committed themselves to a guarantee for safety and equal legal status for all citizens of Palestine – including Jews. This is the most important result of a detailed conversation which was conducted on Tuesday in Doha between the chairman of the small German party “New Centre” and the former chairman and now member of the Political Bureau of the Palestinian organization Hamas, Khaled Mashaal.

Hörstel´s objective is now to see this guarantee declaration incorporated into the manifesto of  Hamas, which is published in the internet. Hörstel comments on it: “This clarification of Hamas policy will become an important pillar for the solution of the Middle East conflict...

Lesen

Skandal: Wie die taz einen mutmaßlichen Mossad-Mord kommentiert

Am Samstag, 21. April 2018, wurde der palästinensische Ingenieur Fadi al-Batsch auf dem Weg zur Moschee in Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur ermordet. Er war Mitglied der Hamas und Experte für Raketen- und Drohnenbau. Die Hamas beschuldigt den israelischen Auslandsgeheimdienst Mossad, al-Batsch ermordet zu haben, vermutlich berechtigt. Diese Art Dinge sind für Israel und den Mossad völlig gewöhnlich:

  • In seinem Beitrag von 2012 weist Spiegel-Online auf nicht weniger als vier Mossad-Morde an iranischen Wissenschaftlern hin.
  • Der israelische Autor Ronen Bergman hat etwa 3.000 Mossad-Morde recherchiert. Besonders spektakulär: Der Fall Mahmud Mabhuh in Dubai, 19. Januar 2010.
  • Der Mossad mordet auch in Deutschland:
Lesen

Terror, Massenmorde, Richard Gutjahr und unangenehm eindeutige Tatsachen über dessen Ehefrau

Dies sind die Tatsachen über bekannte Ereignisse:

Der deutsche Journalist Richard Gutjahr war 2016 ganz vorn mit dabei – nach eigenen Angaben: „zufällig“:

  • Massenmord von Nizza am 14. Juli
  • Schießerei im/am OEZ-Einkaufszentrum München am 22. Juli

Hier ist festzustellen, dass EIN Zufall dieser Art sehr selten ist. Bei ZWEI Anwesenheiten dieser Art binnen acht Tagen reagieren Profis nicht nur mit Erstaunen. Im Publikum gibt es Fragen, ob Gutjahr Vorwissen hatte (s. unten, Foto 1: Youtube-Account von Gutjahr*). Die Frage ist jetzt, wie vor diesem Hintergrund die folgenden Tatsachen einzuordnen wären:

2007 hat Gutjahr eine ehemalige Knesset-Angeordnete geheiratet: Einat Wilf. Diese

Lesen

Säureattentate gegen Frauen in Isfahan/Iran: Wollen westliche Geheimdienste Iran schaden?

Heute früh gehe ich gewohnheitsmäßig durch die Meldungen eines bekannten deutschen Wochenmagazins, dessen journalistische Fehlleistungen ich nahezu täglich mit abarbeiten muss, um der Propaganda den Boden entziehen zu helfen. Was sehe ich: Im Iran, ausgerechnet im eher „lockeren“ und weltläufigen Isfahan, Teppich-Metropole und beliebtes Touristenziel mit wundervollen historischen Bauten, häufen sich plötzlich Säure-Attentate auf Frauen am Steuer. Zwischen vier und vierzehn, da gibt es unterschiedliche Zählungen. Allein das macht mich schon stutzig. Säureattentate kennen wir aus Afghanistan und Pakistan, zwei Länder mit einer kleinen Minderheit seltsamen kriminellen Gelichters, das für seine fürchterlichen Vorgehensweisen den Namen des Islam missbraucht.

Aber Iran? Nur zu gut e...

Lesen