Hisbollah tagged posts

KW19-36 Alarm! Irankrieg in Vorbereitung! Christoph Hörstel 2019-9-7

Irankrieg

Jüngste Veröffentlichungen im Westen bereiten den Irankrieg vor!

Samstag, 7. September 2019 – 12:30 Uhr

Video: https://youtu.be/Qrqg0NwyYI8

Iran – hilft Trump Israel, den Krieg zu beginnen?? Interview ParsToday: Original: https://tinyurl.com/yy9ombdl YT: https://youtu.be/xdUK0wICzs4

  • Adrian Darya 1: Mittwoch in Syrien angelegt!
  • US-Außenministerium bestätigt:
    • Kapitän Akhilesh Kumar Mio-US$ Belohnung: Auslieferung
    • Drohung: US-Visa widerrufen
    • Größere Aktion: mehrere Kapitäne: „Die Zeit“ verschweigt!
  • Seit 5. September: Atomforschung ohne Grenze
  • Teheran: Abnahmegarantie Öl/Gas – Vorbedingung
  • Streit um 15 mia. Kreditlinie: Huhn oder Ei?
    • USA unterstützen nicht, drohen Banken mit Sanktionen
  • Gerüchte um 23. September: UN-Generalversammlung:
    • Treffen mit vielen Staats-/...
Lesen

KW19-35 Chaos + Kriegsgefahr wachsen weltweit! Christoph Hörstel 2019-8-31

Chaos

Samstag, 31. August 2019 – 11:30 Uhr

Wo immer Brennpunkte der Politik verhandelt werden, wächst das Chaos! – und mit ihm: die Kriegsgefahr.

Video: https://youtu.be/1cL8SAC7uIw

BREXIT: Johnson hebelt Demokratie NOCH weiter aus

  • Queen kann/darf Prorogation = zwangsweise Parlamentsferien
  • Einwirkungsmöglichkeit des Parlaments: auf 14 Tage verkürzt
    • Zerstrittenheit nutzte Johnson – Parlamentarier lernen!
      • Aktienbörse im Plus – Pfundkurs gestiegen!
    • Fragen ernst!: EU bedarf DRINGEND Totalreform!
      • nur Grundidee gut – Rest: Kartellmüll, Missbrauch
    • Kartellmedien erstaunlich neutral…!:
      • Analyse: = versteckter Hinweis: Johnson „auf Linie“!
    • Johnson will Neuwahlen: möglichst VOR Wirtschaftsrückschlag
    • Kartellmedien: „doofe Briten“ – gute, kluge EU – glaubwürdig?
      • Progno...
Lesen

Mossack-Fonseca-Skandal nur Vorspiel für Crash und Krieg?

Die „Panama-Papiere“ verlassen endgültig den Unterhaltungsbereich der Nachrichten: 2.6 Terabyte Daten zu 214.000 Firmen mit 11,5 Millionen Dokumenten: von Politikern, Militärs, Künstlern, Sportlern weltweit in Händen von 100 großen Medien, von 400 Journalisten in 80 Ländern aufbereitet. Dahinter steckt ein „Internationales Konsortium für Investigativen Journalismus“ (ICIJ) mit Sitz in Washington.

WASHINGTON? Die „New World Order“ lässt ihre Medienmuskeln spielen!

Heute kamen Russlands Präsident Putin und eine Handvoll Freunde gleich auf Seite 1 der Süddeutschen Zeitung und dann weiter hinten im Blatt auf einer vollen Doppelseite zu Ehren des berüchtigten Medialkartells...

Lesen