Michigan tagged posts

KW20-48 Nachwahl-Krieg: Trump vs. Medienkartell Christoph Hörstel 2020-11-30

Medienkartell

Montag, 30.11.2020, 10 Uhr

Video: https://youtu.be/z2SNAGJ0Q7U

ACHTUNG: YouTube blockiert immer wieder Hochladen Videos! Oder löscht vielleicht ganz!!

  • Für neue Videos deshalb bitte notieren!: Vimeo hier: https://vimeo.com/neuemitte … und Bitchute hier: https://www.bitchute.com/channel/he8wS7Rz529X/

Zur aktuellen Lage in Deutschland: KW48 – „Aufruf 4“ auf Youtube: „Wichtig!!!“ – woanders: korrekter Titel: WIDERSTAND!!!

Inhaltlich hier jetzt: Ausland

USA: Kampf um korrekte Auszählung + Gerichtsurteile

  • bisher: weltweite Anti-Trump-Propaganda! – jetzt: pro-Biden
    • Autozeitung mit Berichten: der nächste Präsident fährt Corvette (C2)
  • Reporter Mark Hegewald „Markmobil“: George Soros + Antifa stecken dahinter – beide Kartell- + Logenagenten: Jubelfeiern für Biden: FAKE!...
Lesen

KW20-47: Widerstand jetzt wirksam ausrichten! Christoph Hörstel 2020-11-21

Wirksam

Samstag, 21. November 2020 – 15 Uhr

Vimeo (komplett – EIN Stück): https://vimeo.com/482247739

Video 1/2: https://www.bitchute.com/video/J9I6PedQ8Bjg/

Video 2/2: https://www.bitchute.com/video/fKCzFOga1hX3/

Diese Wochenübersicht geht gleich auf Bitchute – Kanal kurz vor Abschaltung

4 Hauptthemen

  1. Machtergreifungsgesetz: Infektionsschutzgesetz IFSG mit gewaltsamer Unterdrückung der Berliner Demo + bundesweit
  2. Corona-Widerstand muss endlich politische Kraft gewinnen! Das geht, der Weg ist mir klar – aber noch zu wenigen sonst
  3. USA: Unterdrückung einer überfälligen Wahlanfechtung trotz überwältigender Belege: Medienlügen besonders krass, meine Äußerungen in mehrerer Hinsicht geradezu prophetisch – Finanzkreise rechnen mit Bürgerkrieg
  4. Chinas Freihandelszone verändert die We...
Lesen

Gift-Affäre als globaler LÜGENSKANDAL!: Russlands Schuld nicht belegbar!

Ein folgenschweres Interview bringt das antirussische Propagandageheul westlicher Massenmedien in den letzten Wochen auf seinen schlimmsten Punkt: Die einzige Stütze der britischen Anklagen, das einzige Gift-Labor Großbritanniens, in Porton Down bei Salisbury, hat durch seinen Chef zugeben müssen, dass eine eindeutige Zuweisung der Giftquelle nach Russland NICHT MÖGLICH IST. Mit hochrotem Gesicht erklärte der frühere Netzwerktechnik-Verkäufer Gary Aitkenhead im Sky News Interview, ein solcher Quellennachweis sei auch nicht Aufgabe der von ihm geleiteten Anstalt. Aitkenhead ist selbst eine schillernde Figur: Dieser Mann leitet heute eine weltweit herausragende, hoch spezialisierte wissenschaftliche Einrichtung, die höchst giftige Waffen analysiert und erfindet – als ehemaliger Verkä...

Lesen