Polen tagged posts

KW20-29 Auf nach Berlin! 1.8.! Christoph Hörstel 2020-7-17

Berlin

Freitag, 17. Juli 2020 – 16 Uhr

Video: https://youtu.be/ugTMkmsvrD0

WICHTIG: 1. August in Berlin

  • Großdemo aller Anhänger von Frieden, Freiheit und Gesundheit
  • https://t.me/QUERDENKEN_711
  • grundrechtedemos@gmail.com
  • Kontakt/Telegram: @Freiheit111

Neue Mitte von Anfang an mit dabei! – jetzt ziehen wir’s durch.

1:47 – Eine blendende Idee Internet-Portal für die tolerante, menschenoffene Wirtschaft

  • Bei sensiblem Umgang eine Riesenchance!
  • Unternehmen, Kitas, Dienstleister: Mitmachen!

2:27 – Merkel + Söder + Länderregierungschefs: Bewegungsfreiheit einschränken

  • negativer Test = freie Fahrt
  • Testzwang – schlechter Test
  • Fälschungssicher? Gibt’s einen negativen Hörstel-Test?
  • Muss ich das ausprobieren?
  • Demokratie-Abschaffung schreitet voran!
  • Riesen-Werbekampagne für Söder al...
Lesen

KW20-27/8 Heiße Phase: Kampf um unsere Zukunft! – Christoph Hörstel 2020-7-9

Zukunft

Sonntag, 12. Juli 2020 – 16 Uhr

Video: https://youtu.be/AYBUhPI7H7Y

Holland: Schwesterpartei DGM gegründet und online!

  • Chef Peter Baars (63), Steuerberater Den Haag, Jahrzehnte Fußballgeschäft
    • verfolgt Veröffentlichungen NM und Hörstel seit vielen Jahren
    • kam im vergangenen Sommer mit Gründungsgedanken
  • großes Interesse: allgemeine sagenhafte Korruption + Corona-Politik
  • Unterwanderer, Intriganten, Betrüger
  • als Stiftung gegründet, nicht als Mitgliederpartei
  • Peter Baars muss nicht dreimal gründen, große Stabilität und Verlässlichkeit
  • Programm sehr gelungen für Holland umgesetzt entlang gemeinsamer Prinzipien
  • Gretchenfrage: Finanz- und Geldsystem!
  • Neugründungen in Deutschland müssen sich messen lassen – ALLE negativ!
  • NM wünscht DGM von Herzen alles Gute!
  • deutsch-holländ...
Lesen

KW20-26 Weltkrieg UND Massenmord? – Christoph Hörstel 2020-6-27

Weltkrieg

Samstag, 27. Juni 2020 – 16 Uhr

Video: https://youtu.be/Uk6mlNnia6Y

ZENSUR: A Haber-Beitrag über NWO

Türkischsprachige Menschen dürfen türkische Übersetzung nicht hören!

nur facebook A Haber-Seite

Youtube: Tonstörung! 2-mal aus verschiedenen Quellen hochgeladen

Bitchute: Tonabschaltung!

  • 5G-Broschüre! Danke: klagemauer TV

2:16 – Barbara Kahler-Beiträge BK 3-5: über Agenda 2045 TOP-THEMA!!!

  • Menschen computerisiert, kontrolliert + gesteuert
  • kaputtgeimpft
  • mit 5G erstickt / bestrahlt

2:57 – Glaubwürdigkeit:

  • 2007 Rundum-Abrechnung mit wahnsinniger Afghanistan-Politik
    • BKA-Chef Ziercke damals an Verlagschef: bei Hörstel stimmt jedes Wort – aber bitte verlangen Sie diese Erklärung nicht dienstlich
  • 2019: Washington Post deckt Geheimstudie auf: alles komplett bestätigt! ...
Lesen

WA6: WIE JETZT kämpfen!! Christoph Hörstel 2020-4-29

kaempfen

WIDERSTAND aktuell 6: Mittwoch, 29. April 2020 13:30 Uhr

Video: https://youtu.be/j7L3HKOmj2U

Bitte weiter Links teilen – Youtube drückt ständig Seite + Zahlen herunter: Vielen Dank! – liegen trotzdem gut im Rennen! Bitte herunter- und hochladen, jeder kann das, KEIN Copyright! Falls gelöscht: Bitchute – hat Macken, nimmt Wochenaufsager nicht – arbeite an Websites Hörstel + NM

0:36 – Riesenschlag: BILD-Chefredakteur Julian Reichelt

  • zerreißt Corona-Politik der Regierungen in Bund + Ländern in der Luft
  • tatsächlich: neuer Springer-Konzern-Eigentümer, US-Heuschrecke KKR: mit Trump befreundet
  • KKR kann über Springer Trumpf-Politik der schnellen Lockerung fördern
    • bricht Jahrzehnte alte Allianz Friede Springer – Angela Merkel
  • interessant: Springerkonzern seit Reichelt-Attacke...
Lesen

NordStream – Europas Friedenspipeline

NordStream

Das gerade auch in Krisenzeiten außerordentlich erfolgreiche NordStream-Projekt mag jüngst vor Hürden gestellt sein; doch die erscheinen sämtlich überwindbar – und dies zu erreichen bleibt allerdings: alternativlos.

Als in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts der erfolgreiche Vorläufer der noch erfolgreicheren NordStream-Pipeline, das berühmte Erdgas-Röhrengeschäft der deutschen Firma Mannesmann AG mit der damaligen Sowjetunion, zustande kam, war Washington stocksauer – und drohte mit allerhand Gegenmaßnahmen. Der damalige SPD-Bundeskanzler Willy Brandt ließ sich jedoch nicht einschüchtern – und regierte gerade lange genug, bis 1974, um das historische Geschäft durch die schwierige Startphase zu begleiten...

Lesen

KW19-32: KRIEG: Treiber und Bremser – 2019-8-10

Kriegstreiber

Video: https://youtu.be/JTSRKl0-MUc

US INF-Waffen: demnächst in Asien!

  • Europa + Welt jetzt Wettrüsten! Alle Hebel bereits umgelegt!
  • Rüstungskartell glücklich – Kartellmafia: Krieg rückt näher
  • korrupte + abhängige Politiker unfähig = WKII

1:07 – Iran: Nato-Aggression + Lügen

  • Iran entleert kleinen irakischen Tanker 640 to: Schmuggelei
    • Außerhalb üblicher Ost-West-Konfrontation: lokale Kriminalität
    • Mediengeheul im Westen, besonders: USA: Litanei
      • D: Schlagzeile Geheul, im Text: kleines Schiffchen
      • Wer liest das Kleingedruckte?
    • Trump & Macron: Krach wg. frz. Vermittlungsangebot
      • Trump brüsk zurückgewiesen – kein kluger Vorstoß
      • Status-Unterschied +: Macron: Kartell-Schuhputzer!
      • Problem: Frankreich stolz, früher: unabhängig, jetzt: Diener!
    • Eindruck: Deutschland in Mi...
Lesen

Afghanistan: 45 Jahre Unheil durch US-Politik

afghanistan-unheil

Für Washington war alles klar, 1974. Pakistan bekam das Recht, eine eigene Atombombe zu entwickeln und die Technologie weltweit in islamischen Ländern zu vermarkten – und musste dafür Trainingslager für Mudschaheddin einrichten, die durch Terrorangriffe in Afghanistan den wachsenden Einfluss aus Moskau unterstützter Kommunisten eindämmen sollten. Gulbuddin Hekmatjar, Gründer und Chef der Islampartei (Hezb-i Islami) Afghanistans, jetzt erneut ein Bewerber um die Präsidentschaft, gehörte damals zu den ersten Absolventen solcher Trainingseinrichtungen – diesem Autor* zeigten Absolventen in den 80er Jahren ihre pakistanischen Ausweise. Außerdem erhielt Pakistan milliardenschwere Finanzunterstützung, etwa 78 Milliarden US$ (Währungswert 2016) seit der Unabhängigkeit allein von den U...

Lesen

Eindämmung der Kartellmacht und Friedenspflicht

Kartell Frieden

Die verbrecherische globale Macht der Kartelle und Logen lässt sich nur eindämmen, wenn die guten Kräfte unbeirrbar Frieden halten.

Einer großen und ständig wachsenden Zahl informierter Menschen ist klar, dass unsere Welt mit allen ihren Völkern und Herausforderungen sich nur dann wird erfreulich und im Sinne aller und der Schöpfung weiterentwickeln können, wenn die Macht der selbsternannten Weltbeherrscher in Kartellen und Logen eingedämmt und stark gemindert wird. Kennzeichen dieses guten und daher erstrebenswerten Zustandes ist, dass die Völker und Menschen untereinander unbedingt Frieden halten.

Revisionistische, revanchistische Politik hingegen ist klares Kennzeichen für Kartellzugehörigkeit bei Politikern und ihren Parteien...

Lesen

Alarm!: Washington bastelt am Krieg in Europa – korrupte (EU-)Regierungspolitik hindert es nicht

Schon der zweite Staatsstreich in der Ukraine binnen zehn Jahren wies den Weg: Washington hatte 2012 die aggressiveren Nato-Partner gewonnen, auf die schon Obamas Amtsvorgänger Bush gesetzt hatte: Polen und Rumänien, um 2013 die Nazi-Banden zu trainieren, ohne die der „Maidan“ 2014 nie zu dem durchschlagenden „Erfolg“ geworden wäre, ganz Ostmitteleuropa zu destabilisieren.

Damit es nicht in Vergessenheit gerät: Washington setzt nicht mehr nur auf konventionelle Kriege, mit siegreichem Ende und konkurrenzfähiger Regierungsleistung danach. Vielmehr destabilisieren im 21. Jahrhundert Söldner-Milizen die ins Visier genommenen Regionen, schaffen ein kaum reparables Chaos – und ganze Völker verschwinden als Konkurrenten um Macht, Einfluss, Rohstoffnutzung und Gewinnanteil...

Lesen

Evangelische Kirche zwischen echtem, falschem und Klein-Mut

In meinem letzten Beitrag hatte ich davor gewarnt, dass die Kirchen in Deutschland in ihrer Positionierung zur Berliner Regierung und Politik den gleichen Weg des geringeren Widerstandes gehen wie im III. Reich. Vergeblich. Jetzt warnt allen Ernstes der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Bedford-Strohm, die unter Druck geratene Kanzlerin vor einem Richtungswechsel in ihrer ebenso hochverräterischen wir politisch selbstmörderischen Einwanderungspolitik. Warum auch nicht? „Macht hoch die Tür, die Tür macht weit“ – wir nähern uns der Weihnachtszeit. Weil das Christentum bei uns hauptsächlich aus Feiertagsgläubigen besteht, die sich aus Gründen vielfachen Stresses vor allem um persönliche Pläne kümmern, kommt Bedford-Strohm damit auf der 12. EKD-Synode glatt durch...

Lesen