Ebola tagged posts

BK5 Lanka entlarvt Drosten als Betrüger – Dr. Barbara Kahler 2020-6-22

Lanka

Molekularbiologe Dr. Stefan Lanka hat Prof. Drosten angezeigt – Dr. Lanka mehrfach von uns erwähnt + zitiert – z.B. als Mitautor des Buches „Impfen – Völkermord im 3. Jahrtausend?

Vorwurf der Anzeige: Wissenschaftsbetrug – danach hat Prof. Drosten Steigerung + Globalisierung der chinesischen Seuchenpanik ausgelöst und bewirkt – hat klar vorgegebene Regeln wissenschaftlichen Arbeitens missachtet

Wir fassen Kernaussagen hier zusammen:

Wichtig: sich klar machen, dass weltweiter Seuchenpanik die Überzeugung zugrundeliegt, es gebe krankmachende Viren

Dr. Lanka dazu: Entscheidende Frage für Beenden d. Corona-Krise ist

  • ob dabei tatsächlich neues Virus nachgewiesen wurde
  • od...
Lesen

Ebola: nach wochenlangem Marketing-Zauber – endlich das ganz große Geschäft! – ?!

Unfassbar! Diese Vorhersagbarkeit! Die Langeweile! Seit Monaten wird es immer schlimmer, bis in die Nr. 1 der Weltbedrohungen hat US-Präsident Obama die „Ebola-Seuche“ gehievt, auch noch vor der Vollversammlung der Vereinten Nationen! Zum Glück für die gebeutelte Rüstungsmafia nannte Obama ja schon an zweiter Stelle Russland, damit die auch noch ein bisschen abbekommt. Und jetzt, zu einem Zeitpunkt, wo sich der Bundesbürger fragt, wann die Bundesregierung wegen der „eklatanten Versäumnisse“ zurücktreten muss, weil das Land in Aufruhr ist – da kommt – oh Pharmaindustrie wir danken dir – der rettende Impfstoff! Auch tröstlich: China forscht jetzt schon richtig mit!

Für alle durchgedrehten Zeitgenossen, die einfach nicht an das Gute und Böse in der Welt glauben mögen, wie es uns v...

Lesen

Jetzt redet Lawrow: Einstufung Russlands als „Bedrohung für die Welt“ nicht hinnehmbar

Pressekonferenz gestern Abend in New York – Zusammenfassung:

Der weltweit dienstälteste Außenminister, ein Diplomat mit legendärer Gedankenschärfe, vor dem der Rest der Kollegen gehörig zittert oder zumindest tiefen Respekt hat, zog gestern Abend blank: Die Einstufung Russlands als „Gefahr für die Welt“ (zweiter Rang hinter der Ebola-„Seuche“) durch Obama sei „für die Welt kaum hinnehmbar“.

Dafür bezeichnete Lawrow die Erweiterung der Nato als „Fehler und Provokation“.

Und über einen Verzicht Russlands auf sein Vetorecht im UN-Sicherheitsrat zu reden sei nicht sinnvoll.

Russland habe die Beziehungen zu den USA nie verschlechtert, sondern sich stets um Verbesserungen bemüht:

Und ich meine: Die Zurückhaltung Russlands an vielen Punkten, gerade auch in den letzten Monaten, ist...

Lesen