Category Außenpolitik

Drohender Iran-und Weltkrieg: Los geht’s, KriegsUNwillige!

KriegsUNwillige

Top-Schlagzeilen heute früh in den Weltmedien: Washington sucht einmal mehr eine Mördertruppe, eine „Koalition der Willigen“, für einen weiteren besonders dummen Krieg, diesmal gegen Iran. Wer noch ein wenig Erinnerungsvermögen hat, dem kommen die SECHS BILLIONEN US-Dollar hoch, die ein ähnliches Abenteuer im wesentlich schwächeren Irak vor 16 Jahren gekostet hat.

Und jetzt also Iran, mit noch weit mieserer Begründung als damals gegen Irak („Massenvernichtungswaffen von Saddam Hussein“). Und falls irgendwer auf die völlig abwegige Idee kommen könnte, es gehe Washington um Kontrolle über die reichen Gas- und Öllager des Iran – das stimmt nicht! Steht in unseren Kartellmedien! Was ja für manche auch noch ein wenig zählt, ist die unverrückbare Tatsache, dass es ein UN-Mandat für d...

Lesen

KW19-25: Iran-Krieg + Regime Change bei uns? 2019-6-22

Iran-Krieg

So sieht Krieg aus. Noch ist er weit weg, der Iran-Krieg – aber es gibt keine Garantie, dass das so bleibt. Im Gegenteil.

Film: Iran. Militär

Samstag, 22. Juni 2019 – 13 Uhr

0:35 – Iran

  • Trump: Donnerstag: Luftangriff befohlen + storniert
  • US-Drohne „RQ-4 Global Hawk“ abgeschossen – Streit um Ort: Iran:

„Global Hawk“ in der Nähe des Mubarak-Berges in der südlichen Provinz Hormozgan

USA: „international airspace over the Strait of Hormuz“

  • Glauben: Iran! Washington hat zu oft gelogen
  • Wegen mangelnder Glaubwürdigkeit: Storno!
  • Tatsachen: USA fliegen seit Jahren BlackOps im Iran,
    • geheime Bodenkommandos, Terror, Drogenkrieg
    • Attentate (gegen Wissenschaftler) anders nicht möglich
  • Hubschrauber-Träger, Landungsboote: US-Flottenverband: Iran
  • Drohnenabschuss = Warnung an USA, auch a...
Lesen

Christoph Hörstel zum Vorwurf des „Antisemitismus“

Antisemitismus

In meiner Familie war es meine Großmutter, die zur Nazizeit in Goslar nach geltendem Nazi“recht“ keinen Arierpass erhielt. Mein Großvater, Anwalt und eng befreundet mit dem Schriftsteller Ernst Jünger und dem Kommunisten Ernst Niekisch, stahl das Papier und fälschte es für sie. So überlebte das Paar mit fünf Kindern die Nazizeit, die für meinen Vater als dem Ältesten unter ständiger Bespitzelung und Bedrohung traumatisch war. Ich bin auf dieses Sechzehntel jüdischen Blutes stolz.

Mein Leben ist seit meiner Jugendzeit geprägt von einem fürchterlichen SS-Schulungsfilm, in dem Bulldozer ausgemergelte Leichen jüdischer KZ-Insassen in Massengräber schieben...

Lesen

KW 19-24: 1-2-3 WELTKRIEG? Christoph Hörstel 2019-6-15

Weltkrieg

Samstag, 15. Juni 2019 – 15:20 Uhr – 2019-6-15

Kompletter Ablauf: http://xn--christoph-hrstel-wwb.de/kw-19-24-weltkrieg/

 Iran

  • 4 beschädigte Schiffe, 3 Tanker: 12. Mai, Golf von Oman
  • (Un)Sicherheitsberater Bolton: „fast sicher Iran“
    • keinerlei Beweise
  • vorgestern, Donnerstag: 2 Tanker beschädigt, Golf von Oman

NIEMAND sagt, WIE Beschädigung erfolgt

  • Pompeo: Iran war’s – keine Beweise vorgelegt!
  • Trump Freitag: „Iran war’s!“, verweist auf Video

Golf v. Hormuz: 1/3 weltweiter Öltanker-Transporte

  • US-Navy zeigt verschwommenes Video ohne JEDE Beweiskraft
    • 1939: Sender Gleiwitz!

3:00 UK-Außenminister Jeremy Hunt: „fast ganz sicher Iran“ (beide

Angriffstermine) – kandidiert als Parteichef!!! – Premierminister??

  • Aufforderung Iran, zur Unterlassung
  • US-Vert...
Lesen

Vortrag Koblenz: Es brennt! – wie weiter? 2019-6-17

Vortrag Koblenz 2019

Thema: Brennpunkte der Innen- und Außenpolitik – wie geht wirksame Opposition?

Die Bundespolitik beglückt die Bürger heute mit 5G-Mobilfunk, dessen Strahlenbelastung 23mal höher liegt als bei 3G/4G. Masern-Zwangsimpfung, weitere Massenzuwanderung, Sex-Unterricht an staatlichen Schulen für Kinder und vieles mehr stärken die Opposition. Weltweit befeuern globale Kartellmächte Kriegs- und Krisenszenarien in Nah- und Mittelost, an der russischen Grenze, in Asien und Afrika; Terror wird immer wichtiger als Mittel kriminellen Regierungshandelns weltweit. Wie können Bürger wirksam gegenhalten, nach welchen Kriterien vertrauensvoll mit anderen zusammenarbeiten – und vor allem: mit wem?

Christoph Hörstel beantwortet Ihnen jede Frage direkt und persönlich!

Lesen

KW19-23: D-Day + Souveränität Deutschlands – 2019-6-10

Souveränität

Montag, 10. Juni 2019 – 13 Uhr – 10 Mio Clicks – DANKE!

Bald: 50.000 Abos!

0: 36 – D-Day-Erklärung

Äußerlich:

  • miese Stimmung, sehr durch Trump-Auftritt, köstliches Foto!
  • Trump: alles durch USA: stärker, besser, schöner
  • Proklamation völlig verlogen
    • Frieden, Zusammenarbeit, Gerechtigkeit

2:06 – Visagen-Video: Ehepaare Trump und May!

© Foto: Tagesschau

2:52 – Trump-Unterschrift: reine Show: Wahlkampf!! „Make America…“

Tatsächlich:

  • Sowjetunion: weit höhere Opferzahlen als alle anderen Alliierten
  • Russland: Deutschland freigegeben – Rest-Osteuropa!
  • Kartelle/Logen:
    • Riesenchance durch Einladung Russland vertan!
    • Trump darf Russland-Beziehung nicht verbessern!
    • Deutschland vorgeführt: neben griech. Präsident: 377 mia!

7:17 – Merkel in Portsmouth degradiert!

© Fot...

Lesen

KW19-22: Bilderberg: Unheil für Europa – 2019-6-1

Bilderberg Unheil

Samstag, 1. Juni 2019 – 16 Uhr

Bilderberg-Konferenz: Montreux, Schweiz

  • Deutsche: Achleitner DB, FDP-Gen.-Sek. Teuteberg, 2x Technik, Springer-Chef Döpfner, Zetsche-Mercedes-Benz, v.d.Leyen,

NICHT mehr: KK!

  • drei türkische Professoren, 1 CHP-MP, NIX: AKP
  • 11 Themen: 1. Stabile strategische Ordnung, 2. Europas Zukunft
    • Klimawandel+Nachhaltigkeit
    • China+Russland: ohne Gäste von dort! – aber Gegner
    • Zukunft Kapitalismus
    • Brexit
    • Ethik KI, soziale Medien als Waffe, Weltraum, Cyber-Bedrohung

6:03 – Europawahl

  • Wahlbeteiligung 50,5% – riesige EU-Werbekampagne
    • D von 48-61% – mehr als 13% plus!
  • Konservative (EVP) Sozialdemokraten (S+D) verlieren kräftig
  • AfD + Co: weniger Zugewinn als erhofft
  • Kartelle: Grüne zur Regierungspartei aufblasen
    • Bedeutet: Krieg! Iran?
    • Bundeswehr: Syrien-Einsat...
Lesen

KW19-21: Kartellzirkus Europa(wahl) – Christoph Hörstel 2019-5-25

Europawahl

Samstag, 25. Mai 2019 – 14 Uhr

 Europawahl

  • Russische Einmischung herbeireden/-lügen
    • MSM: bisher nicht!
  • Angeblich: Angst vor Stärkung Rechtspopulisten
    • Verdeckte Werbung! Kartelle fördern das!
    • Scheinopposition zur Krisenvorbereitung
    • Brexit-Partei von Nigel Farage deutlich vorn!
  • Farage: Kartell-Hanswurst: kein System-Gegner! 

2:30 – BREXIT

  • May unter tränen Rücktritt für 7. Juni angekündigt
  • Ex-Außenminister Boris Johnson aussichtsreich
    • Adel: schlechtest gekämmte Perücke der Welt
    • schlimmer Kartellfinger – macht alles!
  • Kartelle wollen Chaos: Chefwechsel bringt NICHTS – aber DAS

3:35 – RT Deutsch: Guter Beitrag über deutsche Souveränität

  • https://tinyurl.com/y4zzcz6t
  • Meine Initiative: Besatzungsrecht darf nicht angezweifelt werden
  • Truppenabzug geboten! – Korrekt!...
Lesen

KW19-20: Europawahl boykottieren!

Europawahl boykott

Samstag, 18. Mai 2019 – 9:30 Uhr

 Europawahl

  • Russische Einmischung herbeireden/-lügen
  • Angeblich: Angst vor Stärkung Rechtspopulisten
    • Verdeckte Werbung! Kartelle fördern das!
    • Scheinopposition zur Krisenvorbereitung

 00:39 EU finanziert Terroristen – zugegeben

  • Prüft Identitäten nicht
  • mit anonymen Debit-Cards

 04:28 Bundestag: Sanktionen gegen BDS-Unterstützer

  • peinliche Show: Zustimmer mit abweichenden Meinungen
  • dagegen + enthalten: Linke + meiste Grüne
  • AfD: BDS „antijüdisch“ – erneut Kartelldienerschaft bewiesen
  • ACHTUNG: politische Ausgrenzung / Unterdrückung vorbereitet
    • Meinungsfreiheit erneut eingeschränkt
    • Palästina-Hilfe stark erschwert: Pyrrhus-Sieg Israel

06:00 Grüne

  • Heiko Maas nach Teheran??? – WASHINGTON!
  • unglaubwürdig, machen jeden Krieg bereitwi...
Lesen

Gespannte Erwartung in Nahost

Gespannte Erwartung

Unter US-Präsident Trump sterben weit weniger Menschen als zuvor – aber das Chaos wächst bedrohlich.

1 Iran

Besonders stark in Mitleidenschaft gezogen ist der Iran. Die Entsendung einer ganzen Flottille in den Persischen Golf, Ankunft in Kalenderwoche 21, ist militärisch wenig ratsam, weil dieses relativ enge und flache Gewässer wenig Bewegungs- und keinen Rückzugsraum bietet, eine echte Todesfalle...

Lesen