Category Ukraine

Informationskrieg gegen Russland ist Kriegsvorbereitung!

Russland Informationskrieg

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,

Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

Aus: „Stufen“ – Gedicht von Hermann Hesse

Zur ersten vollen Amtszeit des schneidigen jungen russischen Präsidenten Putin schien noch alles in Ordnung. Am 25. September 2001 hielt er im Bundestag eine zu Herzen gehende Rede, auch mit großen deutschsprachigen Redeanteilen, hör- und sichtbar um äußerste Präzision bemüht. Deutschland wollte gute und engere Verbindungen, Russland sowieso. Doch Washington hatte längst anders entschieden – und das gab den Ausschlag...

Lesen

INF als Testfall für die Zukunft

INF Testfall

Der jetzt einseitig von den USA gebrochene Vertrag über nukleare Mittelstreckenwaffen wurde 1987 unterschrieben und 1988 in Kraft gesetzt. So schlecht kann die Arbeit der Beteiligten nicht gewesen sein, mehr als 30 Jahre Laufzeit für einen derart technik-gesteuerten Vertrag sind viel. In den letzten 30 Jahren hat sich die Welt jedoch radikal verändert, mehrere neue Kräfte haben die Bühne betreten, allen voran China, jedoch auch Indien und Pakistan. Und beide Seiten, Russland und die USA, haben neue Waffensysteme und Techniken entwickelt, über die zu sprechen wäre – ein höchst lohnender Einsatz von Zeit und Kraft.

Unter diesen Umständen ist es eigentlich gar nicht nötig, einen derart bewährten Vertrag gleich in die Mülltonne zu werfen – das halbe Jahr „Karenzzeit“, das die USA ab de...

Lesen

BDS, Antisemitismus und Widerstand gegen Unrecht

BDS

Wenn man in ungerechten Situationen neutral ist, hat man sich für die Seite des Unterdrückers entschieden

Abraham Melzer, 30.01.2019*

Alle Diktaturen gleichen sich, nur Demokratien sind verschieden. Israel ist noch keine Diktatur, aber eine Demokratie ist es schon lange nicht mehr. Es ist eine Demoktatur. Deshalb gleicht es mehr der Türkei oder Ägypten, wo die Herrscher auch durch „demokratische“ Wahlen an die Macht gekommen sind.

Zum Teil ist Israel eine Demokratie und zum anderen Teil eine Diktatur. Zum einen Teil seiner Bevölkerung, zum jüdischen Teil, ist es eine, wenn auch keine vollkommene, Demokratie und zum Rest ist es eine Diktatur. Ein typisches Apartheid-Regime. Der Schnitt geht durch die Religion bzw. durch die ethnische Zugehörigkeit.

Die Juden dürfen alles und die ...

Lesen

Scandinavia On A Dangerous Path

Scandinavia

NATO’s continuous anti-Russian aggression increasingly reaches out to northern Europe for further escalation.

The US mercenary company „Mission Essential“, Ohio, is seeking personnel „speaking Russian and Norwegian to assist emergency secret operations of the U.S. military in Norway”, – reports US „Newsweek“ magazine, referring to Russian media and Maria Zakharova, Russian foreign affairs spokeswoman as of last week. Her accusation sounds highly credible: „American companies are recruiting staff in NATO member Norway to carry out provocations against Russia.“ Of course, Washington isn’t really delighted to see such efforts exposed – says „Newsweek“: „It is unclear why the Russian government was aware of the jobs being advertised by a U.S. security company...

Lesen

75. Jahrestag: Befreiung Leningrads in Westmedium

Leningrad 9-1941

Russe protestiert gegen faschistische Propaganda

Das folgende Schreiben erhielt ich gestern Nacht per Mail. Ich bin entsetzt über das Verhalten der „Süddeutschen Zeitung“ (SZ) ausgerechnet zu einem Gedenktag in Russland mit Bezug zum letzten Weltkrieg und zu einer Stadt wie Sankt Petersburg (vormals: Leningrad), die wie kaum eine andere für Russlands Nähe zum Rest Europas steht. Aber die SZ ist nicht das einzige große westliche Medium, das sich an unseren russischen Nachbarn und Freunden in ekelhafter Weise vergeht, auch an anderen Tagen.Leningrad-Bigalke

Sehr geehrter Herr Hörstel,

ich möchte Ihre Aufmerksamkeit auf den Artikel „Moskau missbraucht das Gedenken an Leningrad“ von Silke Bigalke in der Süddeutschen Zeitung lenken:

https://www.sueddeutsche...

Lesen

Eindämmung der Kartellmacht und Friedenspflicht

Kartell Frieden

Die verbrecherische globale Macht der Kartelle und Logen lässt sich nur eindämmen, wenn die guten Kräfte unbeirrbar Frieden halten.

Einer großen und ständig wachsenden Zahl informierter Menschen ist klar, dass unsere Welt mit allen ihren Völkern und Herausforderungen sich nur dann wird erfreulich und im Sinne aller und der Schöpfung weiterentwickeln können, wenn die Macht der selbsternannten Weltbeherrscher in Kartellen und Logen eingedämmt und stark gemindert wird. Kennzeichen dieses guten und daher erstrebenswerten Zustandes ist, dass die Völker und Menschen untereinander unbedingt Frieden halten.

Revisionistische, revanchistische Politik hingegen ist klares Kennzeichen für Kartellzugehörigkeit bei Politikern und ihren Parteien...

Lesen

G20 Summit: Is the US Losing its Global Leadership?

G20 US leadership

Fact is, it’s the other way round: Global leadership has lost he US – and for good.

The Buenos Aires G20 summit cemented, what really is US president Trump’s political strategy: Washington does not even care for a US leadership role – it’s just cutting deals. Trade trouble with China? The intermediate fixing sounds easy and fair: Trump stops tariffs on 200 billion US$ imports from China – and Beijing agrees to buy more US goods, mainly in the sectors agriculture, energy and industry, but without commitment to defined thresholds as yet; and in the aftermath, Trump tweeted, that Chinese tariffs on US cars, recently raised to a whopping 40%, would be reduced; Beijing had lowered other cars‘ tariffs  from 25% to 15%...

Lesen

Kerch Trouble: CIA Provocation Against Russia

Trump CIA Provocation

Against Trump’s intentions, the CIA increasingly sows chaos in US and NATO foreign policy – including risk of war.

After the latest provocation of three Ukrainian Navy boats in and around the Kerch Strait, separating the Sea of Asov from the Black Sea, the Ukrainian Army has been put into a state of alarm for the coming 60 days, and the Ukrainian parliament (Rada) decided for imposition of martial law for 30 days. The military events show all the markings of a well-planned operation; a video, taken on the Russian vessel „Don“ and showing the crash with the smaller Ukrainian tugboat „Yani Kapu“, reinforces the impression of a bigger plan, including global media – and serving several goals at once:

  • – For Ukraine, the welcome result is the chance to introduce martial law, which helps a lot...
Lesen

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Herr Präsident Putin!

Exzellenz,

sehr geehrter Herr Präsident Putin,

„mit 66 Jahren, da fängt das Leben an“, sang Udo Jürgens* – und zu diesem Beginn gratulieren wir Ihnen mit allen Ihren zahlreichen Fans in aller Welt. Von Herzen wünschen wir Ihnen weiterhin Mut, Kraft und Gesundheit – und dass Sie niemals aufhören mögen, Ihren guten Einfluss geltend zu machen, um Russland beieinander und die Welt im Frieden zu halten, egal, was unsere verrückten Politiker alles versuchen, um das Gegenteil zu erreichen.

Den Anlass Ihres Geburtstages nutzen wir, um Ihnen zu danken für Ihren unermüdlichen, tatkräftigen Einsatz, der uns Frieden und zahlreiche neue Verständigungschancen gegeben hat...

Lesen

wg. Truppenabzug: Briefe an amerikanischen und britischen Botschafter

Gestern habe ich die Ankündigung veröffentlicht, heute gingen die unten beigefügten Briefe raus: per Fax und Mail. Das Datum ist ja nicht nur der 11. September, sondern es sind die Tage erhöhter Finanzcrash- und Weltkriegsgefahr mit brandgefährlichen RabaukenAuftritten der US-Regierung in der Weltöffentlichkeit. Was viele immer noch nicht verstehen: Den regierenden Kartellen ist völlig gleichgültig, wie sich ihre Dienstpersonal aufführt oder wie viele Menschenleben das kostet, solange die Vorgeben erfüllt werden.

Übersetzung

Betreff: Übergabe von 105.000 Unterschriften an die Botschaft: Petition zum US/britischen Truppenabzug aus Deutschland, Text und Begründung der Petition

Brieftext:

Sehr geehrter Herr Botschafter,

Wir denken, dies ist der richtige Zeitpunkt, unser Materia...

Lesen