Finanzsystem tagged posts

Wir stehen vor einer Lebensentscheidung!

Bei Crash und Krieg läuft uns die Zeit davon!:

  • Der künftige US-Verteidigungsminister trägt den Spitznamen „Mad Dog“. Ihm „macht das Erschießen Spaß“ – „bei manchen Menschen“.
  • Fast alle im künftigen Kabinett haben etwas gegen den Iran.
  • Fast alle im Kabinett sind Lieblinge des globalen Netzwerks der führenden Kartelle – keiner ist dagegen.
  • Niemand hält Frieden, Gerechtigkeit und Solidarität für vordringlich – keiner setzt ernsthaft auf Ethik.

Das Kabinett des vermutlich künftigen US-Präsidenten Trump lehrt Beobachter das Gruseln. Problem: DAS BRINGT HIER KAUM JEMANDEN IN AKTION!

Dies ist die dritte Aussendung dieser Art...

Lesen

Christoph Hörstel in Hamburg und Bremen!: 3. und 5. Dezember 2016

3. Dezember 2016: Christoph Hörstel in HAMBURG
Crash & Krieg rücken näher – NUR die DM kennt den Ausweg!

Die Ukraine zündelt an Russlands Grenze mit S300 Flugabwehrsystem, in Syrien/Aleppo steht IS mit dem Rücken zur Wand, China übt nahe Okinawa: Diese bedrohlichen Entwicklungen passen gefährlich gut zu Italiens Bankenpleite, zur Milliardenschieflage der NordLB und vor allem: Bargeldabschaffung in Indien als Übungscoup, bevor es bei uns losgeht.
Und was zeigt sich? Von allen politischen Parteien bei uns hat nur die Deutsche Mitte die zusammenhängenden Strategien, um die Gefahren abzuwenden, den Frieden zu stärken – sowie Finanz- und Wirtschaftssystem durch die aufgewühlte See so zu steuern, dass nichts kaputt geht.
Das wird jedoch nur klappen, WENN ALLE AUS DEM SESSEL KOMMEN!! N...

Lesen

Eine Information, die unseren Wahlerfolg sicherstellen hilft – wenn die Menschen sich bewegen!

Aus Hintergrundgesprächen auf höchster Unternehmer-Ebene ergeben sich äußerst wichtige Informationen, die ALLES verändern können – wie folgt: Höchstrangige deutsche Unternehmer im Milliardärs-Bereich WISSEN und sind sich bewusst, dass

–           unser Finanz- und Geldsystem, mit der überdimensionalen Macht der Kartelle unter Führung des Finanzkartells, die Schuld trägt am globalen Politik-Desaster, an Krieg, Gewalt und Not

–           dass es ohne eine Änderung dieses Systems keine Chance auf Entrinnen gibt vor Finanzcrash und Krieg!

Probleme:

–           Was sollen diese Unternehmer tun? Ohne eine Volksbewegung im Rücken, ohne internationale politische Absicherung, ohne eine vernünftige Gesamtstrategie gibt es keinen realistischen Ausweg aus dem Schlamas...

Lesen

WARUM schafft die AfD keine Nato-Distanzierung, Finanz- und Geldreform?

Warum hat die AfD es nicht geschafft, auch nur irgendetwas Sinnbildendes zu diesen Themen ins neue Programm aufzunehmen?
Denn die Parteibasis ist ganz eindeutig auf der Seite und im Programm der Deutschen Mitte! Faszinierend zu sehen und zu hören: Beim Vortrag über die wichtigsten Ziele der Deutschen Mitte vor 600 Mitgliedern und Sympathisanten der AfD gab es rauschenden Beifall für meine klaren und richtungweisenden grundsätzlichen Äußerungen.
Weiß die AfD-Spitze nicht, wie die Basis „tickt“? Kurze Antwort: mehr als genau. Und diese Spitze ist sich sicher, dass sie lieber Goldman Sachs folgen will. Denn Vorstandsmitglied und Vorsitzende der AfD-Programmkommission ist Dr. Alice Weidel, ehemalige Goldman-Managerin!
Das kam heraus, als sie bei Markus Lanz zu Gast war, hofiert und umsc...

Lesen

Der Islam gehört zu Deutschland – aber Merkels Politik: nicht.

Am Ende kommt von einem untergehenden System nur noch leeres Gerede: Was hat denn der Islam, der von der Bundeskanzlerin so großzügig nach Deutschland eingeladen wird, von diesem Privileg? Wenig, denn die Muslime werden mit einem grotesken Versagen in der Migrations-, Integrations- und örtliche Siedlungspolitik konfrontiert, das die Bevölkerung in wachsenden Zahlen völlig zu Recht stinksauer werden lässt. Hinzu kommt: Dieses „Politik-Versagen“ gesellt sich ganz fatal zu weiteren Katastrophen in der Familien- und Sicherheitspolitik...

Lesen

ARGENTINIEN: wieder stärker im Würgegriff der USA – Präsidentin Kirchner wehrt sich

Es ist ja nicht so, dass man sagen könnte, dieser freundlich überzeugende demokratische Griff an den argentinischen Hals habe je eine Pause eingelegt. Es ist nur zu unterscheiden zwischen Zeiten sehr festen Zudrückens – und Zeiten, in denen einfach nur zugedrückt wurde.
Aber es gibt auch Frauen, die den Männern zeigen können, wo der Hammer hängt. Und Frau de Kirchner, die schon ihren Mann früher als nötig verlieren musste, auch weil der Regierungsstress ihn aufgefressen hat, fühlt sich jetzt so richtig frei, öffentlich zurückzutreten.
Argentinien wehrt sich gegen die US-Weltmacht und die von dort beherrschten Institutionen. Das heißt nicht, dass alles immer richtig oder ratsam ist, was Buenos Aires tut oder lässt – doch es ist kein schlechter oder gar mieser Kampf.
Argentinie...

Lesen