Belarus tagged posts

KW20-42 Lieber tot als impfen – also: KÄMPFEN! Christoph Hörstel 2020-10-17

kaempfen

Samstag, 17. Oktober 2020 – 16 Uhr

Video: https://youtu.be/qPG3YsiOhvs

Heutige Botschaft nicht ganz locker und leicht

  • Unterhaltung und Entspannung eher nicht jetzt oder nicht hier

Herrschende Mächte arbeiten mit Szenarien

  • heutige Zeit: Untergangsklavier, vier große Spielfelder: Deagel mit 2/3-Prognose = nur Siegel auf Infos
    • Corona-Komplott + andere gesundheitliche Beeinträchtigungen:
      • Chemtrails, HAARP
    • weltweite Kriegs-Brandstiftung: 7-8 Orte: Arktis – bis Afrika + Südamerika
    • Massenflucht als Völkerwanderung: Flüchtlingsbeschlüsse der UNO weisen eindeutig auf Umvolkungspläne hin
    • Naturkatastrophen durch Geoengineering: HAARP
  • Pandemie-Planung enthält Bürgerkriegsszenario:
    • Menschen verteidigen sich zuhause und rundum mit Waffen gegen Zwangsimpfung
    • Bürgerkrieg trifft ni...
Lesen

KW20-40 Maskenzwang und Kindermord – Christoph Hörstel 2020-10-2

Kindermord

Freitag, 2. Oktober 2020 – 16 Uhr

Video: https://youtu.be/OGVGJ7D_bVk

Maskenkrieg in Deutschland: bis zu 4 tote Kinder!

  • renommierte Ärzte bestätigen, Ärzte für den Frieden: hinter Bodo Schiffmann
  • letzten beiden Kinder in Schweinfurt und Mainz
    • Fall nahe Schweinfurt: Busfahrer legte zusammengebrochenes Kind im Bus auf den Boden – ließ die Maske über Mund und Nase – daran vermutlich gestorben
    • Totenschein: „unnatürliche Todesursache“
    • NEHMT Ohnmächtigen SOFORT die Masken ab
    • bei Unwohlsein: SOFORT Entfall Maskenzwang!
    • Schulen etc. mit Strafanzeigen wg. Mord drohen – weil über Todesfälle informiert! Werde ich machen, nicht nur wg. 4 eigener Kinder, auch wenn ich bei fremden Kindern davon höre:
      • ignorante + politisch verblendete Eltern vernachlässigen ihre Schutzpflicht!
Lesen

KW20-38  Lockdown II? WIDERSTAND!  Christoph Hörstel 2020-9-18

Lockdown

Freitag, 18. September 2020 – 14 Uhr

Video: auf Youtube war 36 Stunden lang nur Teil 2 sichtbar: https://youtu.be/dXYNylOsH3Y Bis jetzt 40 Versuche, den Beitrag auf Yt durch die Zensur zu bekommen. Allerdings: Bitchute hat Teil 1, den Youtube blockiert, akzeptiert: https://www.bitchute.com/video/1ROFNoX7exw7/

Dann wurde der Youtube nicht genehme Beitrag in die fünf vorhandenen Themen-Scheiben geschnitten – und Stück für Stück hochgeladen. Jedes Mal, wenn ein Themenbeitrag akzeptiert war, wurde der ganze Rest von Teil 1 hochgeladen – und prompt nicht veröffentlicht. Als schließlich bei Beitrag 1-5: Ballweg-Querdenken: „Missgriff der Woche: Michael Ballweg in München – gleich zu Anfang“ die Nicht-Veröffentlichung kam, habe ich den Beitrag erneut zerlegt...

Lesen

Alarm: deutsche Invasion in Ostukraine! ;-))

Russland Informationskrieg

Es ist natürlich wieder ein Hilfskonvoi – angeblicher Warenwert: 10 mio. Euro. Rund 3.500 Tote und 8.500 Verletzte zählt die UNO. Weil jedoch russische Hilfstransporte überall in der Nato und in Kiew grundsätzlich als Invasion, Rechtsbruch, Intervention usw. gegeißelt wurden, dürfen wir nun gespannt sein, wie die Sprachregelung lautet, wenn Deutschland das Gleiche macht. Eines hat sich nicht geändert: Auch dieser Hilfskonvoi wird in Deutschland kritisiert. Sprachregelung: „sorgt für Irritationen“. Man darf in Deutschland fast alles – nur nicht: „für Irritationen sorgen“.

Wir beteiligen uns an illegalen Erschießungskommandos in Irak oder Libyen: macht nix, weiß keiner, Medien schweigen mit, kann auch keiner irritiert sein...

Lesen

My Lukyanov rebuttal: Russia’s is an upward and forward path

My first glance at this article in the US-controlled „Moscow Times“ was shocking to me. Silly anti-Putin caricature – and I asked myself: Does Fyodor Lukyanov approve of his article published under such a sub-intelligent piece of superficial caricature?

And then I started reading – and for the first time since I read him I disagreed practically with each and every paragraph.

That makes an answer a kind of tedious homework: going through the paragraphs one by one.

 „And once the storehouse of retaliatory measures is exhausted, all that remains is to engage in direct conflict.“

At this point of history it becomes clear: With regard to public diplomacy, to the fact, that this Russian president AND Russia itself BOTH enjoy quite a strong following in western countries: Russia is n...

Lesen