Weltbank tagged posts

KW19-44: Korruption hier und weltweit: Christoph Hörstel 2019-11-2

korruption

Samstag, 2. November 2019 – 15:30 Uhr

Video: https://youtu.be/j7AZ9d1DQ4w

Youtube-Zensur: weiterhin Rückschläge!

– dank Ihrer MITHILFE!

  • Von 46 auf 50 neue Abonnenten/Tag: knapp 100 früher!
  • Halbzeit – danke!
  • 500/Tag für Chance auf den Bundestag – 2021!
  • Wahrheit ist eine bedrohte Art
  • Gegenmittel: jeder überzeugte Zuschauer: Links weiterleiten!
  • Gerade heute wichtiger wg. historischer Botschaft

1:43 – Franziska Giffey (SPD) Bundesfamilienministerin

  • darf Doktor-Titel behalten: trotz Plagiats!
  • Unruhe wg. Entscheidung der FU
    • Rechtprofessor etc. dagegen
  • berufsbegleitende Doktorarbeit ohne wissenschaftlichen Wert
    • Gefälligkeitsdoktorarbeit“
    • „Ein bisschen Plagiat ist erlaubt“
  • manche Menschen in Deutschland: gleicher als gleich

2:30 – Ibrahim Miri, Libanon, Clanchef aus Bre...

Lesen

KW19-43 Terror- und Wahl-Management – Christoph Hörstel 2019-10-29

Terror-Wahl-Management

Dienstag, 29. Oktober 2019 – 16:30 Uhr

Video: https://youtu.be/DzVfLEUr888 

Youtube-Zensur: weiterhin Rückschläge!

– dank Ihrer MITHILFE!

  • Von 21 auf 46 neue Abonnenten/Tag: knapp 100 früher!
  • 500/Tag für Chance auf den Bundestag – 2021!
  • Wahrheit ist eine bedrohte Art
  • Gegenmittel: jeder überzeugte Zuschauer: Links weiterleiten!
  • Gerade heute wichtiger wg. historischer Botschaft

1:22 – GOOGLE: Ständige Geschäftsschädigung: Mail-Nicht-Service

  • Spam-/Phishing-Warnung
  • Warnung vor mail-Anhängen ohne Virenscan

2:06 – Zum ungefähr 6.-8. Mal: IS-Chef Baghdadi tot

  • Washington Pate IS-Gründung: Friedensnobelpreistr. Obama
  • US-Senator John McCain 2013: Fotos mit Milizenchefs, auch IS
  • Nachrichtendienstler: Al-Baghdadi = IS-Posterboy
    • korrekt: IS-Lage: geordnete Führungswahlen unmöglich...
Lesen

Merkels Reisediplomatie: Aufschub & Propaganda zwischen Hoffen & Bangen

Eines ist sicher: Kanzlerin Merkels jetzige Reisediplomatie, von Kiew/Moskau über München in die USA/Kanada/Weltbank nach Minsk kann nicht viel Neues oder Substanzielles bringen. Im Hintergrund steht fest:

– Obama ist bislang der schwächste Präsident der letzten 100 Jahre US-Geschichte

– das mafiotisch strukturierte, globale Konzern-Netzwerk bestimmt auch über Washington – und die Finanzmafia hat die bisher stärkste Beteiligung, die es je in einer US-Regierung gab

– eine gewaltige Finanzkrise – oder ein Crash – steht bevor – und die Mafia bleibt weiterhin fest entschlossen, die Welt eher in einen Krieg zu verwickeln als einen Offenbarungseid mit angeschlossenem Machtverlust zu durchlaufen

– die willfährige US-Opposition wacht mit Argusaugen darüber, ob Obama wieder „weich“ wird.

R...

Lesen

Putin redet Klartext: Im Westen wackeln die Wände

Das Timing ist immer perfekt: Diesmal wählte Russlands Star-Präsident das Jahrestreffen des von ihm gegründeten Debattierclubs „Valdai“ in Sotschi, um dem Westen eine volle Breitseite seiner Weltsicht vor den Bug zu pfeffern. Hier nur die wesentlichen Punkte: Es ist schlimm, wenn so eine Lektion des großen Strategen und Taktikers damit anfängt, dass er vor „unbedachten Schritten“ warnt. Und es ist typisch Putin, bei aller Kritik immer auch den gemeinsamen Anknüpfungspunkt zu sehen. Denn insgesamt wolle er ja keine Anklagerede halten, sondern zur Zusammenarbeit auffordern. Auf jeden Fall stellt er erneut klar, dass es ihm keineswegs um eine Abkehr von Europa gehe. Grundsätzlich beanspruche Russland weder eine Führungsrolle noch irgendeine Sonderrolle – eine klare Kritik an den USA, ...

Lesen