Bundeskriminalamt tagged posts

KW20-38  Lockdown II? WIDERSTAND!  Christoph Hörstel 2020-9-18

Lockdown

Freitag, 18. September 2020 – 14 Uhr

Video: auf Youtube war 36 Stunden lang nur Teil 2 sichtbar: https://youtu.be/dXYNylOsH3Y Bis jetzt 40 Versuche, den Beitrag auf Yt durch die Zensur zu bekommen. Allerdings: Bitchute hat Teil 1, den Youtube blockiert, akzeptiert: https://www.bitchute.com/video/1ROFNoX7exw7/

Dann wurde der Youtube nicht genehme Beitrag in die fünf vorhandenen Themen-Scheiben geschnitten – und Stück für Stück hochgeladen. Jedes Mal, wenn ein Themenbeitrag akzeptiert war, wurde der ganze Rest von Teil 1 hochgeladen – und prompt nicht veröffentlicht. Als schließlich bei Beitrag 1-5: Ballweg-Querdenken: „Missgriff der Woche: Michael Ballweg in München – gleich zu Anfang“ die Nicht-Veröffentlichung kam, habe ich den Beitrag erneut zerlegt...

Lesen

Salafisten in Deutschland? – Terrormanagement! Die Lügenpolitik des BfV u. a.

Wenn der Chef des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), Maaßen, vor der wachsenden Gefahr des Salafismus in Deutschland und Europa warnt, dann weiß er wovon er spricht. Und er weiß es verdammt viel besser als er den Lügenmedien sagen darf. Denn es ist Amtspolitik in seinem Hause wie bei den Kollegen (Komplizen?) von BKA und BND, den künftigen blutigen Totentanz auf unseren Straßen zu organisieren. Vielleicht meint Meister Maaßen ja auch, er könne so sein Gewissen beruhigen. Ich weiß schon, wie das dann später vor Gericht gedreht wird: „Er hatte damals in verzweifelter Lage immer gewarnt, er hat dabei viel riskiert, auch für sich persönlich, er meinte es ehrlich!“

Ganz ehrlich, Herr Richter! Er liebte uns doch alle! Fazit: Unsere Politik ist überall multikriminell durchsetzt...

Lesen