Niederlande tagged posts

KW19-25: Iran-Krieg + Regime Change bei uns? 2019-6-22

Iran-Krieg

So sieht Krieg aus. Noch ist er weit weg, der Iran-Krieg – aber es gibt keine Garantie, dass das so bleibt. Im Gegenteil.

Film: Iran. Militär

Samstag, 22. Juni 2019 – 13 Uhr

0:35 – Iran

  • Trump: Donnerstag: Luftangriff befohlen + storniert
  • US-Drohne „RQ-4 Global Hawk“ abgeschossen – Streit um Ort: Iran:

„Global Hawk“ in der Nähe des Mubarak-Berges in der südlichen Provinz Hormozgan

USA: „international airspace over the Strait of Hormuz“

  • Glauben: Iran! Washington hat zu oft gelogen
  • Wegen mangelnder Glaubwürdigkeit: Storno!
  • Tatsachen: USA fliegen seit Jahren BlackOps im Iran,
    • geheime Bodenkommandos, Terror, Drogenkrieg
    • Attentate (gegen Wissenschaftler) anders nicht möglich
  • Hubschrauber-Träger, Landungsboote: US-Flottenverband: Iran
  • Drohnenabschuss = Warnung an USA, auch a...
Lesen

MH-17-Abschuss (3): Russlands Hauptzeuge deckungsgleich mit Anwohner-Aussage!

Nachdem es gestern so aussah, als ob Moskau sich hauptsächlich auf die These stützen wollte, dass die malaysische Unglücksmaschine von einer BUK-Rakete getroffen wurde, hat das Moskauer „Ermittlungskomitee“ heute den Namen seines ukrainischen Hauptzeugen bekanntgegeben: Der ehemalige Techniker der ukrainischen Luftwaffe heißt Jewgeni Wladimirowitsch Agapow, versah zum Zeitpunkt der Tat seinen Dienst bei der ersten Staffel der taktischen Fliegerkräfte der ukrainischen Luftwaffe, Truppenteil Nummer А4465, in Awiatorskoje nahe Dnepropetrowsk. Wichtig: Seine Aussage stützt die These, dass MH17 von einem Kiewer Kampfjäger von Typ Su-25 abgeschossen wurde...

Lesen

MH-17-Abschuss (1): Westen mauschelt weiter – Staatskrise in UK & NL?

Putin ist Schuld. Das stand schon am nächsten Tag mit schrillem Gekreisch in allen Westmedien fest – natürlich gleich mit Foto!
Seitdem wartet die Welt vergeblich auf einen angemessenen und vollständigen Untersuchungsbericht.
Stattdessen haben wir Medienmanipulationen in Russland – und durch den Spiegel selbst hier, mit Riesenaufwand. Seltsam, der heutige Spiegel-Beitrag erinnert weder im Text noch durch die Linksammlung an diese frühere, aufwendige Recherche, die mehrere 100.000 Euros verschlungen haben muss. Statt dessen angebliche Belege jetzt durch „bell¿ngcat“ganz wie zuvor bei CORRECT!V, zwei seltsame Einrichtungen, die schon durch ihre Gemeinsamkeiten im Namenslayout auffallen und stutzig machen müssen, bis dann Jahre später irgendein US-Oligarch als Geldgeber auftaucht &#...

Lesen