Bundestagswahl tagged posts

Eine Information, die unseren Wahlerfolg sicherstellen hilft – wenn die Menschen sich bewegen!

Aus Hintergrundgesprächen auf höchster Unternehmer-Ebene ergeben sich äußerst wichtige Informationen, die ALLES verändern können – wie folgt: Höchstrangige deutsche Unternehmer im Milliardärs-Bereich WISSEN und sind sich bewusst, dass

–           unser Finanz- und Geldsystem, mit der überdimensionalen Macht der Kartelle unter Führung des Finanzkartells, die Schuld trägt am globalen Politik-Desaster, an Krieg, Gewalt und Not

–           dass es ohne eine Änderung dieses Systems keine Chance auf Entrinnen gibt vor Finanzcrash und Krieg!

Probleme:

–           Was sollen diese Unternehmer tun? Ohne eine Volksbewegung im Rücken, ohne internationale politische Absicherung, ohne eine vernünftige Gesamtstrategie gibt es keinen realistischen Ausweg aus dem Schlamas...

Lesen

Warum die AfD nicht halten kann, was sie verspricht – warum sie nicht verspricht, was wirklich Veränderung brächte

Anlässlich sympathischer Erfahrungen mit der AfD-Basis soll vor dem AfD-Bundesparteitag zumindest die Grundlage gelegt werden, um das Verständnis für die notwendigen Kurskorrekturen zu stärken.

Grundsatz der Analyse bleibt – und ist bei vielen aktiven AfD-Mitgliedern kaum umstritten: Die tatsächlichen globalen oder regionalen, nationalen Machthaber heißen nicht Obama oder Merkel. Wir haben es mit global vernetzten Konzernkartellen zu tun, deren schlimmstes und mächtigstes schon „traditionell“ und seit mehr als 100 Jahren das Finanzkartell ist. Zum hundertsten Male sei auch hier gern noch einmal auf die entsprechendeStudie der weltweit renommierten Schweizer Eidgenössisch-Technischen Hochschule (ETH) verwiesen. Alle Banken weltweit bilden EIN Kartell, sagt diese Studie zur glo...

Lesen

Botschaft für das Jahr 2016

Liebe Mitglieder, Gäste, Sympathisanten und Interessenten der Deutschen Mitte!

Mit schlechten Nachrichten von allen Brennpunkten politischen Interesses im In- und Ausland gehen wir in ein ungewisses Entscheidungsjahr 2016. Dazu erhalten Sie einige meiner Einschätzungen:

  1. Zunächst einmal wissen wir ganz eindeutig, dass Kriegs- und Crashgefahr täglich wachsen. Lange kann es nun nicht mehr dauern. Wohlhabende haben ihre Wohnsitze im nahen und/oder fernen Ausland längst eingerichtet, Bunker und Fluchtrouten organisiert, ihr Vermögen auf die Krise ausgerichtet: Jeder wie er kann und mag.
  2. Die Politik der Bundesregierung arbeitet in wahnsinniger Weise direkt gegen deutsche und europäische Interessen. Die Schlagzahl wird hier offenbar eher noch erhöht statt abgebremst.
  3. Zur Durchsetzung der...
Lesen