bellingcat tagged posts

Western Media Murder Games

Frenzy about an alleged (fake) Russian murder case – near complete silence about French realities.

French state prosecutors have it, that former French secret service (DGSE) agents planned to kill a Congolese ex-general and opposition leader, Ferdinand Mbaou. In rare dry openness names of the ex-agents are given as: Daniel Forestier and Bruno Susini. French justice has worked swiftly and successfully...

Lesen

MH-17-Abschuss (2): Keine geordnete Untersuchung mehr geplant?

Spiegel bringt, ausgerechnet im Bereich „Panorama“ – neben Titeln wie „Knutschen als Trostpreis“, – eine höchst wichtige Zeugensuche des gemeinsamen Untersuchungsteams JIT (= Joint Investigation Team). Das JIT-Video, in russischer Sprache, und mit englischen Untertiteln, verwendet interessanterweise die gleichen Fotos wie schon die „CORRECT!V“-Untersuchung des Spiegel vom 9. Januar 2015...

Lesen

MH-17-Abschuss (1): Westen mauschelt weiter – Staatskrise in UK & NL?

Putin ist Schuld. Das stand schon am nächsten Tag mit schrillem Gekreisch in allen Westmedien fest – natürlich gleich mit Foto!
Seitdem wartet die Welt vergeblich auf einen angemessenen und vollständigen Untersuchungsbericht.
Stattdessen haben wir Medienmanipulationen in Russland – und durch den Spiegel selbst hier, mit Riesenaufwand. Seltsam, der heutige Spiegel-Beitrag erinnert weder im Text noch durch die Linksammlung an diese frühere, aufwendige Recherche, die mehrere 100.000 Euros verschlungen haben muss. Statt dessen angebliche Belege jetzt durch „bell¿ngcat“ganz wie zuvor bei CORRECT!V, zwei seltsame Einrichtungen, die schon durch ihre Gemeinsamkeiten im Namenslayout auffallen und stutzig machen müssen, bis dann Jahre später irgendein US-Oligarch als Geldgeber auftaucht &#...

Lesen