Gestapo tagged posts

Polizeiaufgabengesetz (PAG) – Gestapo-Gesetz: Wer vertraut dieser Politik?

Wikipedia Hörstel

Knapp 40.000  Menschen strömen in Bayern zusammen, weil alle Spaltungs- und Ausgrenzungsversuche unterblieben, ein richtungweisender Erfolg wacher, kritisch-konstruktiver Bürger. Die Landesregierung reagiert arrogant (Innenminister Herrmann) bis großsprecherisch (Ministerpräsident Söder) – und will trotzdem nicht einmal innehalten.

Das ist der Zeitpunkt, einmal zurückzublicken, welche erstaunlich miesen und kriminellen Erfahrungen Deutschland mit seiner Innenpolitik in der Vergangenheit machen musste.

  • 1968 spaltet heftiger Streit um die Notstandsgesetze die Republik, bis auch unter alliiertem Druck  Gewerkschaften und andere aus der Protestfront ausscheren...
Lesen

Eintreten für Deutschland? Wenn jetzt die Nazi-Schmeißfliegen kommen…

Ein Nazi schreibt mir aus USA:
„Es bricht mir das Herz wenn ich gebildete Deutsche die Dinge sagen hoere, die Sie ueber die Nationalsozialisten heute sagen. … Adolf Hitler ist der groesste, anstaendigste, ehrlichste, offenste Fuehrer seit Jahrhunderten, vielleicht schon jemals. Ich liebe ihn weil er das deutsche Volk so liebte und sich total fuer es aufgeopfert hat und fuer es gekaempft hat. …“
Antwort:
„Sie schreiben dem Falschen: Mein Großonkel saß als evangelischer Pastor der „Bekennenden Kirche“ direkt unter dem Berliner Büro von Heinrich Himmler im Gestapo-Folterkeller. Dort eiste ihn mein Großvater los; vorher hatte er sein Testament geschrieben und sich von Frau und Kindern verabschiedet. Mein Großonkel mitsamt Familie hat den Krieg überlebt, er hat mich getauft.
Meine Fra...

Lesen