Weißes Haus tagged posts

USA: hohes Maß an politischer Verlogenheit in beiden großen Lagern – und: KRIEGSGEFAHR!

Im Moment ist vielleicht Donald Trump im Visier der Skandalmedien. Doch die nächste Sau, die durchs mediale Welt-Dorf getrieben wird, steht schon fest: Hillary Clinton. Ehegatte Billy mag chronisch untreu sein – SIE ist mindestens von diesem Kaliber, nur nicht so laut, vielleicht auf anderen Gebieten. So verhalten sich manche Kartellbonzen: skrupellos, respektlos, herzlos; verbrecherisch...

Lesen

Wird Obama vom eigenen „Sicherheit“sapparat unter Druck gesetzt?

Das ist allerdings beeindruckend: Der bestbewachte Staatschef der Welt ist ohne Not gewaltigen Sicherheitsrisiken ausgesetzt, die jeden Dax-Firmenchef längst dazu bewegt hätten, seinen Dienstleister abrupt zu wechseln:

Da wird auf’s Weiße Haus geschossen, SIEBEN MAL hintereinander und aus einem Auto heraus – die Mannschaft merkt nichts, findet erst vier Tage später heraus, dass da ein Attentäter unterwegs war. So geschehen an einem dunklen Abend, am 11. November 2011.

Ein Messerträger, Irakkriegsveteran, steigt über den Parkzaun, dringt in das Gebäude ein, kann erst hinter der Eingangstür vom Geheimdienst übermannt werden, nachdem er im Gebäude herumgerannt ist.

Doch wirklich grotesk ist der jüngste Fall eines freiberuflichen Sicherheitsagenten, der es MIT SCHUSSWAFFE in den gl...

Lesen