South Stream tagged posts

Russland: Licht und Schatten, kluge Politik – Nato: aggressiv-dümmlich

Die russisch-türkischen Beziehungen entwickeln sich prächtig. Dies ist umso erstaunlicher, als man in Syrien genügend Streitpunkte hätte, um sich spinnefeind zu sein. Nicht so Putin: Er hat immer wieder gezeigt, dass er die Türkei wertschätzt, unabhängig vom Syrienstreit.
Wie man Außenpolitik NICHT machen sollte, zeigt unterdessen erneut die Nato: Von dort kommen Warnungen an Ankara, wegen möglichen Embargobruchs. Ob Washington begreift, dass man Erdogan mit solchem Unsinn, der auch noch weltweit wie eine erniedrigende Bevormundung aussieht, der eindeutig einen unzulässigen Eingriff in die türkische Souveränität darstellt, nicht nur nicht gewinnen kann, sondern geradezu in Putins Arme treibt? Und wenn Nato-Generalsekretär Stoltenberg mehr Staaten zu Russland-Sanktionen auffor...

Lesen