KW21-45 Weltweit: Whistleblower greifen kriminelles Corona-Regime an – Christoph Hörstel 2021-11-5

Whistleblower

Freitag, 5. November 2021, 12:30 Uhr

Volltext: https://tinyurl.com/uf5sf7cw

Bitchute: https://www.bitchute.com/video/iRhhidFeHxgM/

 

Top-Thema: 3 wichtige Leaks

  1. Pharmakonzerne: Knebelverträge mit Regierungen:

Null Haftung für Schäden. Staaten müssen sogar Anwalts- und Gerichtskosten der Konzerne übernehmen.

https://www.infosperber.ch/wirtschaft/konzerne/impfstoffe-knebelvertraege-sollten-10-jahre-geheim-bleiben/

(Ziffern 8.1 bis 8.4) Pfizer/Biontech befreit sich nicht nur selbst aus jeglicher Haftung für irgendwelche Schäden. Auch sämtliche Drittbeteiligte an der Produktion, an der Verteilung, der Vermarktung sowie auch die beauftragten Forscher und die Verabreicher des Impfstoffs usw. sind von jeglicher Haftung befreit.

Wird gegen Pfizer/Biontech irgendwo vor Gericht geklagt, müssen die Vertragspartner (also die Regierungen) sämtliche Anwalts- und Gerichtskosten, Vergleichskosten, Entschädigungen, Bußen und andere Ausgaben übernehmen.

http://ti-health.org/wp-content/uploads/2021/05/Albania-Pfizer.pdf

Es ist, als wollte man den Kunden dafür verantwortlich machen, falls das Produkt ihn krank macht.

  1. Indien: EXPLOSIVE ENTDECKUNG: Indisches TV enthüllt, wie Pfizer Länder für COVID-Spritzen schikaniert und erpresst – „Verzweifelte Länder werden zu demütigenden Zugeständnissen gezwungen“

WION Gravitas, eine beliebte indische Fernsehsendung zur Hauptsendezeit.

Die gemeinnützige Organisation Public Citizen hat einen vertraulichen, nicht geschwärzten Vertrag von Pfizer über einige seiner Verhandlungen erhalten. Die Verträge zeigen, wie Pfizer Länder daran hindern kann, über seine Verträge zu sprechen, Impfstoffspenden zu blockieren, Liefertermine einseitig zu ändern und öffentliche Vermögenswerte als Sicherheiten zu verlangen.

Ich: die unerlässlichen Whistleblower haben zugeschlagen: DANKE! – die Helden unserer faschistischen Zeit.

Nachfolgend die 6 wichtigsten Punkte zu den Pfizer-Verträgen, die aufgedeckt wurden.

  1. Pfizer behält sich das Recht vor, Regierungen zum Schweigen zu bringen – Pfizer bringt die Regierungen durch seine Verträge zum Schweigen. Das Unternehmen hat die Länder gezwungen, nicht über die Verträge zu sprechen, die sie für die Impfungen abgeschlossen haben.
  2. Pfizer kontrolliert die Verteilung der Impfungen – Pfizer kontrolliert die Spenden der Impfungen in andere Länder. Pfizer entscheidet, wohin die Impfungen gehen.
  3. Pfizer hat sich einen „IP-Verzicht“ gesichert – Wenn Pfizer des Diebstahls von geistigem Eigentum beschuldigt wird, zahlen die Regierungen und nicht das Unternehmen.
  4. Private Schiedsrichter, nicht öffentliche Gerichte, entscheiden Streitigkeiten im geheimen – Wenn es zu Streitigkeiten kommt, werden private Schiedsrichter und nicht öffentliche Gerichte darüber entscheiden
  5. Pfizer kann auf staatliche Vermögenswerte zugreifen – Pfizer kann auf staatliche Vermögenswerte zugreifen, um seine Entschädigung zu sichern.
  6. Pfizer hat das Sagen bei wichtigen Entscheidungen – Pfizer entscheidet über Lieferfristen und mehr.

Sie können die ausführliche Analyse jedes einzelnen Punktes auf der Website von Public Citizen lesen oder den vollständigen Bericht hier herunterladen.

Das Video des WION-Kanals hat inzwischen 36 Tausend Likes und fast 7 Tausend Kommentare auf Youtube erhalten. Überraschenderweise hat Youtube das Video noch nicht gelöscht oder den Kanal gesperrt.

  1. British Medical Journal: während der Zulassungsstudie des BioNTech/Pfizer-Impfstoffs Comirnaty in mindestens einem Fall zu Unregelmäßigkeiten und womöglich auch zur Datenmanipulation.
  • Während Bundespressekonferenz erklärte RKI-Chef Lothar Wieler, dass dies inakzeptabel sei, sofern die Vorwürfe zutreffen. Der Impfstoff sei jedoch milliardenfach erfolgreich verimpft + laut „Real-World-Data“ sicher.
  • Vorwürfe von Whistleblowerin Brook Jackson
  • BMG Spahn dazu: Fall sei ihm unbekannt

WICHTIG: Leaks immer der 1. Schritt

  1. Schritt: Widerstand muss aktiv werden

Wie geht Widerstand?

https://xn--christoph-hrstel-wwb.de/?s=WIDERSTAND

Brüssel: EU-Parlamentsabgeordnete:

Aus 3 Fraktionen – von links bis rechts – ich hatte berichtet

  • Letzte Woche: gegen grüne Impfpässe

gestern mit geschwärzten Pfizer-Lieferverträgen an die Presse

  • Beschwerde über Intransparenz

Gegen Pharmakartell und willfährige Politiker: „Die hören nicht von alleine auf, wir müssen sie stoppen!“

Heute sind wir dank der drei Whistleblower schon gewaltig weiter

 

8:07 – Russland: Truppenbewegungen nahe Ukraine-Grenze?

  • USA kritisieren- nennen aber keine Zahlen…
  • Ukraine will nichts bemerkt haben

EU-Kommission: Nord Stream 2 „kein Projekt von gemeinsamem europäischem Interesse”: Kommissionssprecher an Deutsche Presse-Agentur

  • Ich: Merkel wusste was sie tat, als Projekt in EU-Kompetenz übergeben
  • Anklage wg. Amtsmissbrauch wird kommen, auch wg. Massenzuwanderung, korrupter Konzern-Begünstigung durch „politische Entscheidung gegen Herdenimmunität, Unterstützung Viruslüge, Pandemielüge, Coronalüge, außerdem Russland- + Iran-Sanktionen etc.

Einigung mit ehem. Sowjetrepublik Moldova: Gasliefervertrag 5 Jahre

  • Komplett-Vertrag mit Preisen + Altschulden-Regelung
  • Moldova hatte im Westen um Hilfe nachgesucht – und nichts bekommen
    • Russland hatte 140 EUR 1000 cm3 verlangt, Marktpreis 190 – aber jetzt vermutlich weit niedriger abgeschlossen

Diplomatenleiche vor russischer Botschaft gefunden – Sturz aus Fenster

  • Heute früh 7:20 Uhr: 2. Sekretär – angeblich FSB
  • Botschaft: „tragischer Unfall“
  • angeblich verwandt mit hochrangigem Mitarbeiter Abt. 2, FSB
  • 2 angeblich zuständig für Mord an Terroristen im Tiergarten + Skripal-Attentat = westliche Dienste kochen Süppchen mit dem Fall
  • Obduktion verweigert = normal – nach Russland ausgeflogen
  • 2003 kam Pförtner bei Sturz aus dem Fenster seiner Wohnung auf dem Botschaftsgelände ums Leben

 

13:52 – Iran + Atomabkommen – Interview: https://www.bitchute.com/video/z8l4JWsaV93A/

Präsident Raisi warnt Westen vor überzogenen Erwartungen + Forderungen

  • „schaden letztlich den Interessen des iranischen Volkes“
  • Iran will Gespräche noch in diesem Monat weiterführen, verweigert Verhandlungen mit USA

EU-Vertragspartner + Deutschland versuchen zu vermitteln + diese Blockade zu überwinden

G-20 Gipfelfoto von Johnson, Macron, Merkel + Biden das hässlichste von allen

  • als ob der Krieg beschlossene Sache sei

„USA + Europäer befürchten Eskalation im Atomstreit mit Iran“

  • Angebot: Zurück zum Atomvertrag, Entfall aller Sanktionen

Unglaubwürdig! NYT spricht klare Sprache: berichtet über Vertragsgegner in der Regierung

  • Krieg oder Überfall = beschlossene Sache, Lügen-Begründung ist schon auf
  • dem Tisch

 

16:10 – Weltweit brechen Lieferketten zusammen

Roh- und Baustoffe + Computerchips, schwer lieferbar bzw. überteuert

Aluminium und Magnesium, weil die Lieferungen aus China ausbleiben

wegen extrem hoher Gaspreise wird nun auch die Produktion chemischer Produkte und hier vor allem die Düngemittelproduktion zurückgefahren. Zu unrentabel.

Negative Auswirkungen auf viele andere Branchen:

  • Engpass beim Dieselzusatz „AdBlue“ bremst evtl. LKW-Frachtverkehr
    • Engpässe bei Lebensmitteln neben Düngerknappheit auch noch Fischereistreit zwischen Großbritannien + Frankreich
  • weltweite Staus der Containerschiffe vor Häfen noch bis Ende 2022

 

Spruch:

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht… – Vaclav Havel

 

18:32 – Unsere Aktionen:

  1. Zukunft

Wir starten die Aktion Zukunft

  • JEDER ist gefragt
  • Wann gehe ich los? Wann beginne ich mit Widerstand?
  • Wen kann ich ansprechen, mitzukommen?

Sie haben VIEL mehr Kraft + können VIEL MEHR und viel mehr BEWIRKEN als Sie glauben!!

Wer sich interessiert – gern melden – vorher:

WIR KÖNNEN WAS WIR UNS VORGENOMMEN HABEN!

  1. Netzwerk der Ungeimpften

Antworten gehen ein, erste Vernetzungen 1-2 Wochen

 

Spendenaufruf: herzlichen Dank an alle treuen + neuen Spender!

  • Einige haben sich richtig aus dem Fenster gelehnt: nochmal: DANKE.
  • Spenden bleiben auf zu schwachem Niveau für Entwicklung nach vorn
  • Zu wenige sind unserem Notruf vom Wochenbeginn gefolgt, DANKE!
  • Durchgerechnet: ½ Promille der Clicker geben etwas! – unverändert.
  • Jeder Euro hilft!

20:49 – Video

  • Spendenaufruf:
  • Empfänger: Neue Mitte
  • Pariser Platz 4a, D – 10117 Berlin
  • Verwendungszweck: „Spende“
  • IBAN: DE73100100100607433123 – BIC: PBNKDEF

 

22:03 – UN-„Klimagipfel“ COP26 („Conference of Parties“) in Glasgow, seit Sonntag 14 Tage

Wirtschaftselite und Politiker aus 197 Staaten reisten mit 400 Privatjets

  • Elektro-Dienstwagen: mangels Ladesäulen mit Dieselgeneratoren geladen!

Festspiele für Deep State Show FFF-666

Grünen-Chef Habeck verlangt deutsche Vorbildrolle etc.

Problem: Umgang mit Klimalüge = Korruption

  • gutes Bespiel: Styropor-Haus-Isolierung belastet Umwelt
  • Umweltschutz + „Klimaschutz“ = gut + pervers
  • Energiepolitik ohne Tesla-Entdeckungen = Unsinn – aber vom System gewollt

Befreiung der Völker + Nationen durch Befreiung der Energiebeschaffung vom globalen Patent-Diktat

  • Größtes globales Wohlstandsprojekt mit Abschaffung der Bankster-Herrschaft des globalen Finanzkartells

20 Staaten: bislang zu den größten internationalen Geldgebern für Förderung fossiler Brennstoffe

  • wollen Kapital ab 2022 in klimafreundliche Investitionen umleiten. Darunter Vereinigte Staaten und Kanada – nicht: Deutschland.
  • betroffen: nur Projekte mit öffentlichen Mitteln außerhalb ihrer eigenen Landesgrenzen – ca. 18 mia US$ jährlich

Das weltweite Ende der Kohle rückt näher: mehr als 40 Staaten wollen raus

Fast 100 mia US$ Jahresinvestition für ärmere Länder zugesagt: Probleme:

  • zu großer Anteil an Krediten, kein Wohlstandsgewinn bei Empfängern
  • total unübersichtliches Durcheinander für arme Antragsteller

100 Staaten wollen bis 2030 Entwaldung stoppen

 

28:01 – Einzige Opposition im Mainstream = Fake Opposition mit Klimalüge

  • wir steuern auf totale Fake-Welt zu: Unterdrückung, Massenmord, hoch professioneller Lügenbrei
    • wunderbares Symbol ist sehr hübsche junge Palästinenserin, die trotz Entschuldigung für eine Demo-Teilnahme für Palästina vor SIEBEN JAHREN einen vergleichsweise läppischen Moderatorenjob beim WDR trotz beeindruckender prominenter öffentlicher Unterstützung aus der Kulturszene nicht bekam!
      • in Deutschland müssen Jude immer wieder mal Angst haben und brauchen Sonderschutz-Kommandos – im Iran: nicht.
    • amtierende Grüne Jugendchefin schwelgt in Rassismus weit jüngeren Datums – kein Problem!
  • jeder Tag der Duldung korrupter Kartell- und Logenabhängigkeit macht alles immer schlimmer und festigt unser Gefangenenlager

 

31:27 – Bundesbahn – das letzte große Abenteuer: wie lange noch?

Fahrkarte = Mitfahrgelegenheit

Ausfall oder unpünktlich

Wagenreihung ändert sich

Auslastung gelegentlich kriegsähnlich

Wetteranfälligkeit

Schlechte Strecken bremsen ICE zum Regionalexpress, einzelne Ruckeleien beängstigend

Ausfälle aller Geräte: Toiletten, Klimaanlagen, Kaffeemaschinen, Küchen

Plötzlich Entfall aller Reservierungen

Gemessen an China: Entwicklungsland

Letzte vier Bahnchefs aus der Autoindustrie

Korruption in Bundesregierung begünstigt Riesenschaden

Bahn müsste mindestens 70-80% des Güterverkehrs aufnehmen

  • Abwicklung über Knotenpunkte
  • Straßentransporte nur noch ab Knotenpunkten
  • Internationale Durchgangstransporte nur noch Schiene

Schwebebahn-Technik mit schnellen Sonderzügen

  • Kurzstrecken-Luftverkehr entlasten

Autobahnen verstärken: derzeit Reparaturen alle 2 Jahre fällig

  • Tempolimits hochsetzen oder streichen

Tempolimits im Führerschein, alle 5 Jahre: kleine Prüfung ab 200, große ab 270

 

35:33 – Berliner Wahlchaos 2021

„Die Partei“ sammelt eidesstattliche Versicherungen wg. Wahlchaos in Berlin

  • Und die anderen?

Nix von etablierten Parteien?

Untätige Parteien verdienen keine Stimme

Teile der Berliner Verwaltung = Sumpf ohne Ende – Schande für Deutschland

  • muss sofort aufhören

Wahlfälschung bundesweites Problem

  • überparteiliches paralleles Kontrollverfahren – Meldungen aus jedem Wahllokal
  • zum Zählverfahren ausbauen

 

37:16 – Corona grundsätzlich:

Vertreibung Corona-krimineller Regierungen wird zur Überlebensfrage für die Welt.

Pfizer/Biontech-Kinderimpfung jetzt endgültig in USA zugelassen

  • EMA will im Dezember entscheiden – wahrscheinlich früher
  • Impfungen stocken weltweit – auch bei 3. Impfung
  • „Impfen bis zum Umfallen“: ich vor SIEBEN Monaten, 9. April 2021, WA26

Letzte 3 Länder ohne Reisebedingungen: Mexiko, Kolumbien, Dominikanische Republik

  • Allerdings: Beschränkungen bei Rückkehr nach Hause!

 

39:15 – Corona-News aus Deutschland

Pressekonferenz zur Corona-Lage „Die Pandemie ist alles andere als vorbei“

Bundesgesundheitsminister Spahn: vierte Welle der Corona-Pandemie „mit voller Wucht“.

  • Zuletzt waren die Infektionszahlen sprunghaft angestiegen, auch die Belegungssituation bei den Intensivbetten ging nach oben

Spahn unterstrich: „Wir erleben gerade vor allem eine Pandemie der Ungeimpften“.

  • Bewohner von Pflegeheimen besonders verwundbar, Spahn für verpflichtende Tests unabhängig vom Impfstatus für Personal und Besucher
  • Die Zahl der Auffrischungsimpfungen – ich: Zusatzvergiftung – müsse schneller steigen

RKI: Anzahl gemeldete Todesfälle gestern:

165 – vor 1 Jahr – ohne Impfung: 151

Die Bundesweite 7-Tage-Inzidenz MIT IMPFUNGEN gestern 154,5

  • vor einem Jahr OHNE IMPFUNGEN: 125,8
  • heute: 170

prozentualer Anteil positiv Getestete an Gesamtbevölkerung: 0,29638%

Kanzleramtsminister Helge Braun = selbst Mediziner, bei BILD TV: Zwei Pikse heißen nicht für alle: vollständig geimpft

Merkels rechte Hand kritisiert Trägheit bei Booster-Impfung

ich: Zusatzvergiftung

Frage: Klar: Impfung hat Lage verschlechtert. Wie ist Forderung nach weiteren Impfungen rechtlich zu würdigen?

Ich: strafverschärfende Wirkung unerlässlich

Allgemeinmediziner Christian Kröner: kritisiert Umgang der StiKo mit Booster-Shots: „Das wird uns viele Menschenleben kosten“ – Interview Springer-Blatt „Welt“

  • geht zu langsam voran

SPD-„Gesundheitsexperte“ ich: ‚Pharma-Referent‘ Lauterbach: „dunkle Vermutung“, dass Sahra Wagenknecht Fakten zur Corona-Impfung bewusst falsch darstelle, sagte er dem „Spiegel“.

Grünen-Chef Habeck fordert angesichts steigender Corona-Infektionszahlen Rückkehr der kostenlosen Tests, rechnet mit weiteren Einschränkungen für Ungeimpfte

Ich: – heißt: unterstützt! Weitere Einschränkungen…

Vorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Gassen: ich: Zusatz-Vergiftungen, er: „Auffrischungsimpfungen“: nicht sinnvoll, solange Durchimpfung nicht größer.

Sachsen beschließt Lockdown für Ungeimpfte: flächendeckend 2G

Ministerpräsident Kretschmer (CDU): Lockdown unbedingt vermeiden

  • Wird trotzdem kommen, wenn nicht genügend Zusatzvergiftungsspritze akzeptieren = „Auffrischungsimpfung“
  • Sprachregelung wie KZ Auschwitz: „Arbeit macht frei“
  • Test ist giftig: Ethylenoxid: Krebs u. a.

Cuxhaven: Ein zwölf Jahre altes Kind ist zwei Tage nach seiner Zweitimpfung BionTech gestorben!

  • Wegen des zeitlich engen Zusammenhangs beauftragte Gesundheitsamt die Obduktion
  • Mitteilung: Noch kein abschließender Obduktionsbericht, das vorläufige Obduktionsprotokoll legt jedoch bereits nahe: Tod des Kindes in Folge der Impfung
  • Das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) führt bis 30. September fünf solche Verdachtsfälle auf, die sich auf einen tödlichen Ausgang im Abstand von 2 bis 24 Tagen nach Impfung mit dem Produkt von Biontech beziehen.
  • Bei mindestens drei der Jugendlichen bestanden laut PEI schwere Vorerkrankungen.
  • EMA-Zahlen: 54 tote junge Menschen, davon 41 Pfizer/BionTech, 6 Moderna, 7 AstraZeneca, 0 Johnson&Johnson

Ich: bei schweren Vorerkrankungen Impfung nach bisherigen Gepflogenheiten verbieten!

Ba-Wü: Nachdem die kritische Schwelle von 250 Covid-Intensivpatienten den zweiten Werktag in Folge deutlich überschritten wurde, gilt jetzt die Warnstufe.

  • Noch immer wird der offiziell untaugliche PCR-Test eingesetzt, um ein angebliches Virus festzustellen, dessen Existenz offenbar nicht beweisbar ist.
  • Noch immer halten sich Regierungen UND Bevölkerungen an diesen kriminellen Unfug

Abgebaute Intensivbetten in Baden-Württemberg:

  • 174 Intensivbetten seit 1. Mai 2021
  • 649 Intensivbetten seit 1. September 2020
  • 061 Intensivbetten seit Gründung des Intensivregisters
  • Im Ergebnis verfügt Baden-Württemberg im Mittel der letzten Woche über die niedrigste Intensivbettenkapazität seit Beginn der Pandemie.

Fußball-Promi Breitner zeigt in einer Kartellmedien-Talkshow (BR) „null Verständnis für Kimmich“. Opportunist Breitner hat ja auch nicht wegen seiner Verständnis-Leistungen Karriere gemacht, sondern als Fußballer. Und er hat mit seinem Opportunismus Karriere gemacht, denn als es „in“ war, war er Revoluzzer – und jetzt ist Kadavergehorsam angesagt – den leistet Breitner glaubwürdig.

Bayern München-Fußballer Kimmich steht derzeit am Pranger wie im Mittelalter – nur viel schlimmer, weil von Millionen gesehen und von der Machtelite übel angegriffen.

  • Ex-Chefredakteur Ulrich Deppendorf (nomen est omen?): „Bis zur Impfung sollte Kimmich nicht mehr aufgestellt werden.“

Bayern: Über das Wochenende Allzeithoch bei Sieben-Tage-Inzidenz, Mittwoch immer noch bei 228,4.

  • In einigen Regionen sind die Kapazitäten an Intensiv-Betten schon ausgelastet, auch wenn die landesweite Krankenhaus-Ampel noch „grün“ ist.

Bayerns Ministerpräsident Söder Mittwoch: „Pandemie der Ungeimpften

Ich: = offenbar international vereinbartes Hetz-Signal bei jetziger Jagd auf Ungeimpfte

Jetzt sollen die Regeln im gesamten Freistaat verschärft werden: Grundlage: neu aufgestellte Krankenhaus-„Ampel“

Ampel Gelb: FFP2-Masken

  • Vorher: 3G – 3G+ = nur PCR-Test gültig, höchstens 48 h alt
  • vorher 3G+: 2G
  • AUSNAHME: Einzelhandel und Personen-Nahverkehr

Weitere Regeln: im Quellendokument am Textende auf meiner Seite: LINK!

Söder: „Der Booster ist der beste Schutz“

Ich: – für Pharma-Umsätze: Bevölkerung leidet messbar, Sicherheit vor Gesundheitsschäden auch

Hessen gegen Arme: Das Bundesland des Bankenkartells macht mobil gegen Menschen, die Gäste der Tafeln für Bedürftige sind: Dort werden diese hungrigen Menschen nicht mehr eingelassen, wenn sie nicht geimpft sind, offenbar nach dem Motto: Wer sich nicht vergiften lässt, soll auch nicht essen. (RT)

Rostocker Infektiologe (Betrugswissenschaft) und Tropenmediziner (Gewohnheitsimpfer) Prof. Emil Riesinger: „Die Gesellschaft muss das jetzt selbst regeln: ‚Wenn Du nicht geimpft bist, dann möchte ich auch nicht, dass Du mit meinen Kindern spielst.‘“ (NDR1)

Hamburg-Stellingen: Dienstag beim regelmäßigen Schnelltest 12 Feuerwehrleute positiv auf COVID-19 getestet – obwohl alle geimpft waren!

Der NDR widerspricht binnen 24 Stunden der eigenen Meldung: Die Schnelltests seien negativ gewesen – erst die anschließenden PCR-Tests positiv.

RT fragt, warum nach negativen Schnelltests noch PCR nachgelegt wurden, obwohl alle Männer symptomfrei waren…

Mein Kommentar: Test-Hersteller haben auch tüchtige Verkaufsabteilungen…

Feuerwehrleute sind nun in Quarantäne und durch Personal aus anderen Wachen ersetzt.

Brandenburg – Schwedt: Asklepios Klinikum Uckermark hat für Besucher 2G-Regel eingeführt. Zugelassen werden nur Besucher, die geimpft oder genesen sind. Für Kinder unter 12 Jahren gilt ein generelles Besuchsverbot.

Dr. Thomas Jendges (55), Chef des Klinikum Chemnitz: vermutlich tötete er sich am Dienstagmorgen mit Sprung vom Klinikum

  • noch am Vorabend mit Oberbürgermeister gesprochen
  • erst im April zum Geschäftsführer von Ostdeutschlands größtem kommunalen Krankenhaus ernannt – seit 1. Oktober alleiniger Geschäftsführer

Auf dem Flug von Istanbul nach Hamburg starb vergangene Woche ein 51-jähriger Deutscher – war doppelt geimpft

  • Angeblich an Corona – nicht nur Barbara Kahler fragt sich, wann es den ersten Piloten „erwischt“…
  • Viele denken im Stillen: Hoffentlich sind meine Piloten es nicht geimpft

Landgericht Osnabrück: Wer einen gefälschten Impfpass vorlegt, macht sich nicht zwingend strafbar – das Gesetz greift derzeit nur, wenn Fälschungen bei Behörden vorgelegt werden = „Strafbarkeitslücke“. Union will kommenden Donnerstag Lücke schließen.

  • Ungeimpfte können sich mit gefälschten Impfausweisen Zutritt zu Restaurants, Konzerten oder anderen Veranstaltungen verschaffen, die nur Geimpften offenstehen.

Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände: bisher 45 Millionen Impfausweise in Apotheken digitalisiert. Danach keine Möglichkeit mehr zu prüfen, ob Impfpass gefälscht ist.

 

1:00:50 – Gute Nachrichten

http://www.einkaufenohneimpfung.com/Freunde-und-Partner/

  • abgekürzt: EoI: das diskriminierungsfreie Branchenportal.

„Hier können sich Unternehmer selbst eintragen und Kunden sehen, die niemanden ausgrenzen.

Hier könnt ihr alles in Eurer direkten Umgebung tauschen, überschüssige Ernte, Nahrungsmittel, Pflanzen, Ableger oder Samen.

Diese Gruppe versteht sich als kreative Bewegung, die das Bewusstsein der Selbstversorgung in die Welt trägt.“

https://t.me/AnwaelteFuerRechtUndFreiheit/6599   1.11.

A U F R U F !

Suchen Labor, das Covid-19 Impfstoffe auf sämtliche Bestandteile untersuchen kann.

Ich: Melden direkt bei uns oder anderen bekannten kritischen Anwälten. Wir behandeln Daten so vertraulich wie die Absender: Wenn die auf Papier melden – geben wir nur auf Papier weiter.

Sachsen – Dresden: Jazztage-Intendant Kilian Forster (53) ist niemals müde, die Regierungspolitik zu kritisieren, besonders wenn es um Corona geht.

Zur Ankündigung der Sächsischen Staatsregierung, ab kommender Woche 2G über Kulturveranstaltungen zu verhängen: „Diskriminierung Ungeimpfter“ und „Hetzjagd auf Ungeimpfte“.

Man werde nun versuchen, alle Konzerte auf das kommende Wochenende vorzuverlegen und arbeite auch an weiteren, alternativen Lösungen.

 

1:03:17 – Corona im Ausland – ACHTUNG: WARNUNG: Was irgendwo vorkommt, kann auch uns treffen!

Australien: Häuser und Bankkonten beschlagnahmt wegen Verstoßes gegen die COVID-Vorschriften

Bürger, die Geldstrafe nicht beglichen haben oder nicht zahlen konnten

5,2 Millionen Dollar 0 3,3 mio Euro: offen

USA: New York City Bürgermeister De Blasio: 20% der Arbeiter der Müllabfuhr, 1.500, nach Hause geschickt, weil Impfung verweigert

  • türmen sich Müllberge, Gestank

Brände drohen: rund 2.300 Feuerwehrleute können ihre Arbeit nicht aufnehmen

Bürgermeister Eric Adams will Impfregel durch Verhandlungen mit den Gewerkschaften überprüfen

Österreich droht Ungeimpften mit Lockdown, wenn mehr als 600 Intensivbetten mit Corona-Patienten belegt sind

  • Ungeimpfte dürften dann ihre Wohnungen nur noch in Ausnahmefällen verlassen. Ausgenommen davon sind alle, die nicht geimpft werden können.

„Wir sind drauf und dran in eine Pandemie der Ungeimpften zu stolpern“, sagte Bundeskanzler Alexander Schallenberg laut APA

Seltsame zeitliche und inhaltliche Übereinstimmung mit Äußerungen in Deutschland…

Niederlande: künftig höchste Alarmstufe: Da Infektionszahlen nach oben schnellen, führt Regierung Maskenpflicht wieder ein. Auch der Corona-Pass wird als Nachweis stärker eingefordert: 3G Sicherheitsabstand 1,5m.

  • Maßnahmen erst vor 1 Monat aufgehoben
  • 7 Tage Inzidenz jetzt 313

Ich: Zahl ist Unsinn, nur von politischer Bedeutung als Gradmesser für politische Korruption

Etwa 20 Prozent der Niederländer über 12 Jahre sind nicht geimpft

Schweiz: AstraZeneca zieht Gesuch für Impfstoff-Zulassung in der Schweiz zurück, weil Swissmedic den Einsatz auf Personen ab 50 Jahren habe beschränken wollen.

AstraZeneca hatte das Gesuch im Oktober 2020 bei dem Schweizerischen Heilmittelinstitut Swissmedic eingereicht.

Trotz der frühen Eingabe des AstraZeneca-Gesuchs ließ Swissmedic zuerst die Impfstoffe der Firmen Pfizer/Biontech, Moderna und Johnson&Johnson zu, beklagt sich die Firma

Ich: AstraZeneca kam frühzeitig wegen Personenschäden ins Gerede, galt im Frühjahr als kaum vermittelbar, musste Namensänderung vornehmen

Allerdings: ALLE Impfungen höchst schädlich!

Kantonspolizei Wallis hat 3 Betreiber des Restaurants Walliserkanne in Zermatt am Sonntagvormittag vorläufig festgenommen. Sie hatten sich geweigert, die Zertifikatspflicht umzusetzen in Koordination mit der Staatsanwaltschaft.

  • Lokal am Freitagvormittag geschlossen – trotzdem Sonntag geöffnet

Zur Unterstützung der Wirte demonstrierten am Samstagabend zahlreiche Massnahmengegner, darunter auch die „Freiheitstrychler“ und der Co-Präsident der Bewegung „Maß-Voll“, Nicolas Rimoldi. Er kündigte am Sonntag Widerstand an:

In sozialen Medien wurden sofort Maßnahmenkritiker aufgerufen, nach Zermatt zu fahren. Das autofreie Dorf war bis Montag aber nicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar: Gemäß Fahrplaninformation der SBB fielen für den Rest des Sonntages sämtliche Verbindungen nach Zermatt aus, angeblich wegen Bauarbeiten.

Gestern kamen die 3 Betreiber wieder frei. Das kantonale Zwangsmaßnahmen-Gericht lehnte nun den Antrag der Staatsanwaltschaft auf eine einmonatige Untersuchungshaft ab und verfügte die Freilassung der Mitglieder der Wirtefamilie.

Ich: Zusammenhang mit Einsatz der Bevölkerung ist eindeutig und nicht zu leugnen.

 

1:10:22 – Gute Nachrichten

USA-New York City: Rabbiner-Gericht hat entschieden: absolutes Verbot, Corona-Impfungen an Kinder + Jugendliche zu verabreichen – oder dafür auch nur Werbung zu machen.

Solche Gerichte klären für jüdische Gläubige verbindlich Rechtsstreitigkeiten – praktisch wie Gutachten, außerhalb staatlicher Autorität

Dieses Urteil erging auf Grundlage der Halacha = der rechtliche Teil der jüdischen Überlieferung mit 613 Gesetzen = Mizwot: nach acht Stunden Anhörung von Experten, Impfopfern:

die Impfung sei schädlich für Fortpflanzung und Fruchtbarkeit. Langzeit-Wirkung sei unbekannt.

Das Gericht rief alle Schwangerschaftsfähigen auf, sich nicht impfen zu lassen. Auch seien weitere Klärungen nötig, bevor Ältere geimpft werden sollten.

Darüber hinaus belegten Impfdurchbrüche, dass zwischen Geimpften und Ungeimpften kein entscheidender Unterschied bestehe. Corona-Fälle gebe es in beiden Gruppen etwa gleich häufig.

Ich: NYC ist Hochburg antizionistischer strenggläubiger Juden – Neturei Karta dort stark.

Machen Sie einen Selbsttest, ganz spontan: Sie entscheiden selbst, welcher Sorte Rechtsprechung Sie mehr Glauben + Vertrauen schenken: der von New York – oder unserer offenbar durchkorrumpierten Justiz.

Italien: mutmaßliche Covid-Todesfälle wurden von 132.161 auf 3.783 korrigiert… hier begann die Covid-Hysterie, zu 97% FIKTION

Ein neuer Bericht des Höheren Instituts für Gesundheit in Italien liefert eine objektive Analyse der irreführend hohen Zahl der Covid-19-Toten.

Demnach Zahl unrealistisch, weil Covid-19 in aller Eile und unter Bedingungen finanzieller Bestechung auf unklarer Grundlage anhand festgestellt wurde. Covid-19 wurde oft als Todesursache angegeben, wenn es nur „vermutet“ wurde und „nicht ausgeschlossen werden konnte“.

Aber: untauglicher PCR-Test ist Grundlage der niedrigen Totenzahl von 3.700, vermutlich ebenfalls und nochmal korrekturbedürftig, mutmaßt das Institut.

Schweiz-Illnau: Das Dorf hat eine Solidargemeinschaft eingerichtet: Hungrige ohne Test, Genesung oder gar Impfung, die in Restaurants und Gaststätten nicht eingelassen werden, können mit Voranmeldung am Vortag bis 18 Uhr bei einer der dortigen Familien mitessen, können auch eigenes Essen mitbringen

 

1:14:42 – 2. Wetter

extreme Wetterlagen entweder künstlich erzeugt – oder durch Unterlassen möglicher natürlicher + unschädlicher Gegenmaßnahmen entstanden

Vermutung: Wie beim globalen Corona-Regime: globale Verabredung, dass ALLE angeschlossenen Regierungen auf ihrem Gebiet Naturkatastrophen organisieren und ÜBEN!

Erdbeben mit Epizentrum in der relativ geringen Tiefe von 10 km könnten von Menschen und ihrer Technik verursacht sein. 10 km sind ein HINweis, kein BEweis! – Achtung! Wir melden hauptsächlich diese verdächtigen Beben, andere Tiefen werden extra angesagt.

Und wie auch bei Corona gilt dann selbstverständlich auch hier: WARNUNG: Was irgendwo vorkommt, kann auch uns treffen!

Weltweit 34 Erdbeben in 10 km Tiefe, davon je eines auf Kreta, Island, in der Balkanregion, zwei in Polen;

Palma: Erdbeben Stärke 5: unter nicht völlig erstarrter Lava: weitere Kanäle mit flüssiger Lava – könnten aufbrechen…

  • Flugverkehr erneut durch Flugasche lahmgelegt
  • 22 Schulen wg. Schwefeldioxid in der Luft geschlossen

mehr als 2700 Gebäude zerstört oder beschädigt

knapp 1.000 Hektar mit einer mehrere Meter dicken Lavaschicht bedeckt

mehr als 7000 Bewohner mussten seit Ausbruch des Vulkans ihre Häuser verlassen + in Sicherheit gebracht werden

Italien: Heftige Regenfälle und Sturm – Unwetter haben Italien weiter im Griff.

  • Venedig hatte vorgestern Hochwasserflut: + 1,4 m
  • Im Süden Italiens wurde Schulen und Friedhöfe vorsorglich geschlossen.

Meteorologen: kältester Winter aller Zeiten in Deutschland, Berge von Schnee

  • fahrlässig schlechte Gasversorgung durch EU-Blockade von NordStream2 weckt Sorgen um Wohlergehen der Bevölkerungen

 

1:18:01 – Syrien: Lage hat sich in den letzten Wochen verschärft:

Israel bombardiert nach Wunsch + fast täglich

USA fährt Patrouillen + liefert wieder mit großen Konvois zigtonnenweise Kriegsmaterial an kurdische Verbündete YPG der international als Terrororganisation anerkannten PKK

  • Neu: russische + syrische Luftwaffe überfliegen US-Konvois, Demonstration: US-Luftwaffe – machtlos

Türkei liefert weiterhin Waffen und anderen Nachschub an Verbündete auf syrischem Territorium

Ich: Wenn der Krieg um Iran beginnt, wird er Syrien + Israel ebenfalls ergreifen, sofort.

Libanon + Jordanien werden sich nicht heraushalten können, Saudi-Arabien wg. Jemen auch nicht: DIE GANZE REGION wird brennen!

Dazu Interview mit ParsToday: https://www.bitchute.com/video/OstmkEj9YjAp/

1:19:31 – Video Palästinatassen

 

1:20:44 – Südamerika

Mexiko: Lage nach Ermordung von 2 Journalisten weiter besorgniserregend

Die beiden Journalisten Fredy López Arévalo (Drogenkriminalität) und Cardoso Echeverría (Mafia in Acapulco) wurden vergangene Woche in Mexiko ermordet

Kolumbien: Ich werbe für die Arbeit des Journalisten Daniel Mendoza: 3. Staffel seiner Serie Matarife = Der Schlächter über Taten des ehemaligen Präsidenten Álvaro Uribe und anderer Personen aus der kolumbianischen Elite:

„Kolumbiens Regierung hat nicht etwa nur Verbindungen zum Drogenhandel und zum Paramilitarismus, sondern sie verkörpert beides vielmehr selbst.“

Mendoza arbeitet inzwischen aus Asyl in Frankreich

Frage: Wann interessiert er sich für Gegebenheiten in Frankreich, Deutschland etc.?

Venezuela: Der Ankläger des Internationalen Strafgerichtshofs in Den Haag (IStGH), Karim Ahmad Khan, hat gestern einen mehrtägigen offiziellen Besuch in Venezuela beendet – auf Einladung des venezolanischen Staates. IStGH erwägt eine formelle Untersuchung gegen Venezuela wegen möglicher Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

2018 hatte Den Haag eine Voruntersuchung wegen mutmaßlicher Menschenrechtsverletzungen durch die Regierung von Präsident Nicolás Maduro eingeleitet, nachdem Vorwürfe gegen die staatlichen Behörden wegen gewaltsamer Polizeieinsätze, Tötungen, unrechtmäßiger Verhaftungen und Folter im Zusammenhang mit den Protesten im Jahr 2017 eingereicht wurden.

Bei einem Zusammentreffen dankte Präsident Maduro dem Ankläger für dessen gründliche Kenntnis des Falles und Bereitschaft, sich „an Ort und Stelle zu treffen“, schreibt das Portal A21.

Peru: Die größte peruanische Kupfermine Antamina, zweitgrößte weltweit, soll nach einer Übereinkunft zwischen Demonstrierenden, Staat und Unternehmen den Betrieb wieder aufnehmen. Vier Tage lang hatte die lokale Bevölkerung von Aquia den Betrieb stoppen können, wegen illegaler Landaneignung und Nichteinhaltung seiner sozialen Verantwortung.

Antamina musste täglich 12-14 mio US$ Verluste hinnehmen, dazu einen Kurssturz an den internationalen Börsen, die peruanische Wirtschaft + Währung gerieten unter Druck, TROTZDEM unterstützte Premierministerin Mirtha Vásquez die Streikenden.

 

1:24:43 – Vermischte Meldungen:

USA: Republikaner gewinnt Gouverneurswahl im Bundesstaat Virginia

  • Sitz der CIA in Langley
  • Beobachter weisen darauf hin, dass Trump im Wahlkampf-Verlauf keine große Rolle spielte – aber mit großem Getöse am Vorabend: Wahlaufruf für Sieger Glenn Youngkin
  • Trumps Chancen zur Wiederwahl 2024 steigen

Streit um Wahlrechtsreform in Texas jetzt auf nationaler Ebene:

  • Justizministerium verklagt Texas
  • Republikanisch regiertes Texas will Wiederholung Wahlbetrug wie 2020 verhindern

Ich: Verfahren kann die Wirkung eines Musterprozesses um Trumps Wahlchancen bekommen

Spiegel hat’s auch schon bemerkt: hinter Bezahlschranke gleich mit dem richtigen Spin:

Mit diesem perfiden Plan könnte Trump erneut Präsident werden

Der gefährlichste Rentner der Welt: In etlichen Bundesstaaten wollen Trumps Unterstützer die Wahlgesetze so ändern, dass sein Sieg wahrscheinlicher wird. Es wäre nichts anderes als ein Staatsstreich mit legalen Mitteln.

Tatsache: Joe Biden durch Staatsstreich mit illegalen Mitteln an die Macht gekommen.

Das Ganze erscheint als Deep State Schattenboxen zwischen Kräften, die BEIDE der tatsächlichen Macht gehorchen müssen.

Wenn allerdings in Deutschland eine Ungehorsame Macht erstarkt, könnte zusammen mit Trump + Putin tatsächlich etwas Neues entstehen – das mit Joe Biden & Co. nicht geht.

US-Militärgericht bittet um Milde für US-Folteropfer Majid Khan

https://www.nytimes.com/2021/10/31/us/politics/guantanamo-torture-letter.html

  • Der Gefangene gehört zu den ersten Opfern des CIA-Folternetzwerks, die ihre grausamen Torturen in allen schrecklichen Einzelheiten schildern durften
  • 7 von 8 Militärrichtern unterschrieben nach einem Urteilsspruch über 26 Jahre Gefängnis einen 2-Seiten-Brief mit schärfster Kritik an der entsetzlichen + komplett rechtswidrigen Behandlung des Opfer-Täters + baten um Milde. Behandlung:
    • entspreche Praktiken der schlimmsten Folterländer
    • ein Fleck auf der weißen Weste Amerikas
    • sollte eine Quelle der Scham für Amerikas Regierung sein

Energie-Irrsinn: höchste Energiepreise in Deutschland

  • Überlastung der Stromnetze verschenken wir Strom an Nachbarländer: Österreich, Polen, Niederlande – ½ mia!!
  • 761 mio Erstattungen an Besitzer von Windkraftanlagen für Strom, der weder erzeugt noch geliefert wurde!!

Untersuchung Nazi-verseuchtes Justizsystem: Safferling + Kießling

  • nur nach den Gründen wird nicht gefragt, jedenfalls nicht im SZ-Bericht: US-geführte Besatzer wollten erpressbare, gehorsame, gewissenlose Juristen in Institutionen
  • Alt-Nazis erschienen bestens geeignet

Jetzt ist das immer noch so: juristische Verfolgung Andersdenkender klappt bestens, je oppositioneller desto besser und schärfer

  • Mein Fall droht zur Vorzeige-Nummer einer durchkorrumpierten Justiz zu werden
  • Der ganz gewöhnliche Faschismus von Corona- und Klimalügner-Regimes treibt neue Blüten – werden in 50-70 Jahren, zwei Generationen später wieder höchst unehrlich untersucht

Krach bei VW – Konzernchef Diess unter Druck

  • Erst Wurm in der Golf-Software, seit mehr als 1 Jahr, dann Halbleiter-Mangel, Audi schwächelt überall, Passat-Edelmodell Arteon mit Qualitätsmängeln
  • Unter Piëch hätte EIN Fehler ausgereicht.
  • Wann fliegt Diess?

„System Reichel“ bei BILD = branchenüblich, vor allem beim Fernsehen

  • Prominenteste Moderatorinnen haben häufig im Laufe ihrer Karriere Beziehungen mit Vorgesetzten mit Entscheidungsgewalt über Bildschirm-Job
    • könnte eine Reihe Namen nennen, mache ich aber keinesfalls
  • Wir arbeiten nichts auf – denn: politische Korruption bei der Arbeit ist allgemein üblich, dieser Sumpf bester Nährboden für weitere verdorbene Verhältnisse
  • auch sonstige Wirtschaft durchsetzt mit „me too“-Problemen

Gibt es einen Zusammenhang zwischen unserer korrupten Lebens- und Arbeitsweise – und menschenverachtenden Übergriffen am Arbeitsplatz?

 

Tip der Woche:

Köln-Merkenich, Colmarer Straße – Alte Römerstraße: tonnenweise Süßkartoffeln + Kürbisse – bitte einfach mitnehmen!

Sprüche der Woche:

Heutzutage sagt man nicht Vollidiot, es heißt: Mensch mit interessantem Realitätsabstand.

Alles Gute – wo immer Sie sind. – Machen wir gemeinsam Ernst!

C-News 2021_11_05  –  Wetter, Klima, Umwelt. 2021_11_05