Libanon tagged posts

Migrationswaffe – Hochverratspolitik – Widerstand: Jetzt kommt die Zeit der fleißigen Genauigkeit – Schluss mit Stammtischparolen!

Migrationswaffe

Deutschland ist in Aufruhr: Die Bundesregierung hat auf Wunsch aus Washington die Massenmigrationswaffe gegen Deutschland gerichtet, will auch noch Rest-Europa auf diese Linie zwingen – und organisiert das blanke Chaos. Und erst die Zahlen! Niemand weiß mehr, was er davon halten soll: Mal heißt es, in diesem Jahr kämen noch 800.000, dann kann sich der innenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Lischka, für nächstes Jahr plötzlich auch zwei Millionen vorstellen. Die Kommunen sind völlig hilflos, stehen in der Katastrophe, buchstäblich, offenbar aus politischen Gründen wollen sie den „KA“, den ‚Katastrophenalarm‘, jedoch nicht auslösen, weil das „nur für zwei Tage Decken und Zelte bringt – mehr nicht“, wie die Münchner Sozialdezernentin Brigitte Meier (SPD) unter Trän...

Lesen

Meine Flucht von „Iran-Shahed“ – und ein politischer Deutungsversuch

iran-shahed

Meine Reise begann mit einem sehr spannenden Punkt – wie die meisten meiner Leser wissen: Nachdem ich am 31. Oktober 2008 mit brandfrischem Visum in Teheran abgewiesen und deportiert worden war, sollte nun ein Visum erst bei Ankunft am Flughafen erteilt werden – und das auch noch an einem Freitag (8. Mai), also: Feiertag!
Als das tatsächlich, wenn auch erst nach 11 Stunden, gelang, wusste ich, dass ich es mit mächtigen Kreisen zu tun hatte.
Wir fuhren dann am Samstag-Morgen (9. Mai) zu einer Sitzung mit dem Koordinator der Tour, einem Arzt, Dr. Ahmadi, der sich als sehr nett herausstellen sollte – den Lesern hier bekannt als Ersteller eines Handy-Videos von Bord eines gefährlichen Hilfsfluges nach Sanaa am 24. April…
30-40 Leute waren im Saal einer sehr schönen Tagungsanlage mit einem...

Lesen

„Brand“neu: das zweite große „Nuoviso“-Interview 2014

Die Brandherde Ukraine, Naher und Mittlerer Osten im Gespräch am 24. September. Diesmal etwas länger geworden – mit den vielen haarsträubenden Hintergründen, Absichten und Details um die es geht. Manchmal auch in Deutschland.

Link zum Interview: http://youtu.be/drlPIBlEeJM

Lesen