KW21-50 Doppel-Eskalation: Vergiftung + Krieg! Christoph Hörstel 2021-12-10

Eskalation

Freitag, 10. Dezember 2021, 13 Uhr

Volltext: https://tinyurl.com/3y8fwt62

Bitchute: https://www.bitchute.com/video/0fqKuFk33lvk/

 

NEU: Jede Wochenübersicht startet mit Kurzzusammenfassung

 

Trotz all‘ dieser schrecklichen Nachrichten, die nun folgen – und jetzt erst recht, können und dürfen Mut und Zuversicht in uns niemals erschüttern. Sonst hätten wir den Kräften des Untergangs den Sieg überlassen.

Auch wenn manche das vielleicht nicht gerne hören: Solange DIE NEUE MITTE nicht mehr Unterstützung bekommt, gibt’s keine nachhaltige Besserung. Wir sind die einzige politische Kraft in Europa, die gegen die Kartellherrschaft aufsteht – die weiß, wie das politisch organisiert werden kann – und muss.

 

Dass Wichtigste in Kürze

Kanzlerwahl: 395 von 416 Stimmen der Ampelkoalition haben am Mittwoch Olaf Scholz zum neuen Bundeskanzler gewählt, die Ernennung durch Bundespräsident Steinmeier erfolgte gleichtägig.

In der neuen Bundesregierung hoch umstritten sind die neuen Minister für Äußeres: Baerbock, Gesundheit: Lauterbach und Landwirtschaft: Özdemir.

Baerbock hatte am Wochenende eine härtere Gangart gegen China eingefordert – und umgehend Kritik und Warnungen von Peking kassiert. Baerbock will erklärtermaßen den Reichtum Deutschlands schmälern, China ist wichtigster Handelspartner, deutlich vor USA.

Top-Wirtschaftsberater von Kanzler Scholz ist der ehemalige Goldman-Sachs-Banker Jörg Kukies. Gleich + Gleich gesellt sich gern.

Krach-Gipfel: USA und Russland haben im Videogipfel am 80. Jahrestag des japanischen Überfalls auf Pearl Harbour die Fronten im Streit um die US-geführte Nato-Aggression in der Ukraine verhärtet. Die Kriegsgefahr ist gestiegen, Europa schwebt in Gefahr und erscheint unfähig, eigene Interessen zu verteidigen. US-Präsident Biden und EU-Kommissionspräsidentin v.d. Leyen drohen Russland weitere Sanktionen an.

Impfpass + Digitalgeld: = Vorläufer für das chinesische Überwachungssystem mit Sozialpunkten: rumänischer Europaabgeordnete Cristian Terhes

EZB plant für 2023 einen Prototyp für den digitalen Euro. Digitalgeld gilt als Wunschprojekt des globalen Finanzkartells, um den überfälligen Crash auf die Bevölkerungen abzuwälzen und gleichzeitig die individuelle Überwachung z7 perfektionieren.

Omikron hat bisher noch keinen Menschen getötet, meldet die Gates-finanzierte UN-Weltgesundheitsorganisation WHO.

In vielen deutschen Städten gab es am Wochenende Demonstrationen gegen die Corona-Politik mit vielen tausend Teilnehmern. Teilweise wurden die Anmeldungen um mehr als das Doppelte überschritten.

Deutsche Hersteller verzeichneten im Oktober zum zweiten Mal binnen drei Monaten deutlich weniger Aufträge: – 6,9%.

Israel hat den 65 Kilometer langen High-Tech-Grenzsperrzaun um den Gazastreifen fertiggestellt. Kritiker befürchten eine weitere Verschlechterung der ohnehin fürchterlichen humanitären Versorgungslage im größten KZ der Welt mit gelegentlichem Beschuss.

Politischer Olympiaboykott: Eine wachsende Zahl westlich orientierter Länder boykottiert die Winterspiele in China im kommenden Jahr POLITISCH, entsendet also keine Politiker – aber die Sportler nehmen teil. Als Begründung werden Meinungsverschiedenheiten genannt, von westlicher Seite: hauptsächlich Menschenrechtsverletzungen, von chinesischer Seite: unfaire Handels- und andere Barrieren.

 

5:31 – Die besondere Reportage

Entsetzliche Tragödie in Königs Wusterhausen bei Berlin, Ortsteil Senzig

Vater Devid (40) erschießt 3 Töchter 4, 8, 10, Ehefrau + sich selbst

Fröhliche Familie, guter Zusammenhalt, beliebt bei Nachbarn + Freunden

Vater Devid mehrseitiger Abschiedsbrief: hatte für seine Frau, die bei der TH Wildau arbeitet, Impfzertifikat fälschen lassen.

Aufgeflogen, TH Wildau wollte der Fälschung mit aller Schärfe nachgehen. Eltern befürchteten Haftstrafen und Trennung der Familie.

Behörden stellen klar: keine Haftstrafe, weil nur für den Eigenbedarf gefälscht.

Familie hatte vor 3 Jahren Haus gebaut, vermutlich verschuldet, konnte sich Jobverlust eines Ehepartners evtl. finanziell nicht leisten.

Kartellmedien wollen Querdenker-Szene in Verantwortung ziehen.

Ich: Korrupte + feige Politiker besorgen kriminelle Politik, lügen + betrügen, millionenfach schlimmste Schicksale allein in Deutschland, von Selbstmorden in Altersheimen bis Kindermorden wie hier.

Niemals können wir vergessen, was hier in Deutschland, dem schlimmsten Land weltweit, angerichtet wird. Hitler = Waldspaziergang.

Vor 16 Monaten, April 2020 Zwangsvergiftung vorhergesagt, mit Einsatz bewaffneter Kräfte. In Altenheimen schon erlebt.

Unsere Trauer, unser herzlich empfundenes Beileid in einen guten Ausweg einbringen: Gegen diese Politik GRUNDSÄTZLICH ankämpfen.

 

8:22 – Grundsätzliche Betrachtung

Scholz ist kein Stalin, für Völkermord in Deutschland mit Millionen Opfern fehlt ihm der miese, fiese Mumm.

Erstmals seit Jahren lese ich einen Spiegel-Beitrag, leider hinter Bezahlschranke, an dem ich nichts zu meckern habe: kluge + witzige Klage darüber, dass diese Regierung in der ersten Pressekonferenz auf Fragen nicht antwortet – und ihre Mitglieder das auch sonst nicht getan haben oder tun.

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/olaf-scholz-und-die-ampel-koalition-die-regierung-spricht-in-raetseln-a-36cbf2fb-0575-4eb0-ab64-e01b3e84bad1

Natürlich kann oder darf – oder Beides – kein Spiegel-Autor sagen, wie so etwas möglich ist: eine bloße Demokratie-Show.

Meine Antwort: Weil die Demokratien in Deutschland, Europa und weltweit zu Show-Veranstaltungen verkommen sind: Andere als die Fernsehköpfe entscheiden, was gemacht wird. Und sie entscheiden gegen die Menschen – und immer öfter gegen Recht und Gesetz.

Aber: Die Deutschen heute sind auch keine KZ-Wächter mehr – nackte Diktatur muss hier auf Dauer scheitern.

Was fehlt ist jedoch leider der politische Wille, dass wir Deutsche unser Schicksal selbst in die Hand nehmen – und allerdings: Uns fehlt eine gemeinsame Vision.

Dabei ist das doch gar nicht so schwierig – oder?:

  • Wir lassen Niemanden ungerecht, ungerechtfertigt Macht ausüben über andere.
  • Wir lassen keinen einfach untergehen.
  • Wir leiten Alles auf gute Wege.

Das ist nicht nur vernünftig, das ist ethisch. Und wenn man einmal diesen Weg begonnen hat, will man ihn nicht mehr verlassen, bis überall die furchtbaren Schäden beseitigt sind, die uns Machtpolitik, Korruption und Feigheit in den letzten Jahrhunderten eingebrockt haben.

Diese selbst eingebrockte Suppe haben wir ausgelöffelt: zwei verlorene Weltkriege und eine sündteure Korruptions-Plandemie sind genug, wer hat noch Bock auf Klima-Lügendiktatur?

Ab jetzt dürfen und sollen wir die Schurken identifizieren, loswerden und nach vorn gehen.

Das geht – das zeigt die Geschichte.

Nur bei uns heute, hier und jetzt, wird noch zuviel gezweifelt. Menschen erkennen nicht, dass sie allein oder mit zwei, drei guten Freunden, tatsächlich Geschichte schreiben können – sie schielen immer nur auf die anderen. Der eine Zögerer, Wankelmütige oder Feigling schiebt die Schuld auf den anderen.

Jetzt fragt Deutschland, fragen unsere Kinder, fragt die Geschichte: Was kannst DU TUN??

Nicht links und rechts kucken, wer da noch ist – nicht Westentaschen-Stratege spielen, wie man sich schlau vor Schaden bewahrt und mit etwas weniger Einsatz heil davonkommt.

Denn mit dieser Haltung kommen wir alle nicht heil davon.

Wir haben hundert Jahre geschlafen, die richtigen Fragen nicht gestellt, uns einlullen lassen von gesteuerten Kampagnen, reichen Mäzenen, Logen und Drahtziehern. Bis tief hinein in AfD und Basis-Partei. In beiden gibt es richtig gute Leute, die nicht verstehen, wer sie wann, wie, wo missbraucht – und vor allem: wofür.

Aber jetzt kommt die Stunde des Erwachens.

Eine Art politischer Advent.

 

13:19 – Der Russisch-amerikanische Gipfel ging mit einem erschreckend klaren Ergebnis zuende:

Ausführlicher: noch mehr Information vorgestern im Interview

https://www.bitchute.com/video/evGniZp7vZtv/

Washington setzt seinen abenteuerlich-aggressiven Kurs in Mittelosteuropa fort, auch um die Gefahr eines Weltkrieges.

Russlands Gegenwehr einschließlich Einmarsch in Ukraine will Biden mit den „schärfsten Sanktionen, die Putin je gesehen hat“ belegen – heißt das nun: nicht militärisch beantworten?

Warnung vor einer Falle: Auch Saddam Hussein bekam das Signal, dass die USA seinen Einmarsch in Kuwait nicht militärisch beantworten würden. Das Ergebnis ist bekannt: Die militärische Antwort kam trotzdem. Für den Irak tödlich – im Falle Russland stehen die Kräfteverhältnisse anders, dieser Krieg kann Europa in Schutt und Asche legen. Besonders übel ist meine Befürchtung: Genau das ist der un-heimliche Plan: Europas Zerstörung.

Die Propagandamedien faseln von russischen Überfall-Plänen auf die Ukraine – melden jedoch nichts über Washingtons fatale Fahrpläne, auf die Russland sich mit Recht vorbereitet.

Es stehen Zahlen von 175.000 beteiligten russischen Truppen im Raum, die durch keinen Beleg gedeckt sind. Die westlichen Medien schwankten bisher bei ihren aktuellen Zahlenangaben zwischen 75 und 100.000, wieder ohne Beleg und bei ausnahmsweise konkreten Angaben: keineswegs in Grenznähe zur Ukraine.

Grundsätzlich versteckt zum Beispiel das deutsche Kartell-Leitmedium, der Spiegel, seine wichtigsten Beiträge in diesem sich anbahnenden Konflikt hinter einer Bezahlschranke, damit kleine Blogger erst zahlen müssen, bevor sie kritisieren können.

Und die Kartellmedien lügen, ebenso Washington. Vor allem über einen angeblich aggressiven angeblich russischen Truppenaufmarsch. Es gibt ja auch keinen Grund, warum gegen Vietnam, Irak und Afghanistan, um nur drei prominente Beispiele zu nennen, gelogen werden sollte, dass sich die Balken biegen – und gegen Russland, das riesigste Goldstück auf Gottes Erdboden, ausnahmsweise nicht?

Heutiger Aufmacher Seite 1 oben in der Süddeutschen Zeitung ist ein ausführlicher Beitrag über einen engeren Dialog der Großmächte. Europa spielt da die 2. Geige, heißt es. Richtig, tut es. Spätestens seit Mai 1945, also nix Neues. Und diese Bundesregierung, diese EU, ist sehr wenig geeignet, dies zu ändern. Denn über Washington und Deutschland zum Beispiel wacht EIN Deep State. Wir haben keinen „eigenen“. Und global sprechen sich die Mächtigen ohnehin immer enger ab.

Man könnte sich nun freuen: Super, wenn die Deep State Drahtzieher weltweit zusammenarbeiten, gibt’s keinen Krieg mehr. Aber so funktioniert das leider nicht. Russland und Europa sollen trotzdem an die Wand gequetscht werden – genauer: vor allem Russland und Deutschland.

Gerade wir Deutsche werden soeben in einen europäischen Krieg hineingequatscht, der uns alle das Leben kosten kann. Dagegen wäre dann der Corona-Massenmord ein Waldspaziergang.

Vier Schritte wären sofort nötig, bei umfangreicher Kommunikation mit Nachbarn, Freunden und Verbündeten:

  1. NordStream2 öffnen und russisches Gas kaufen

Als Signal an Russland für Zusammenarbeit und an unsere Nachbarn, Freunde und Verbündeten, dass wir unsere Energieversorgung als grundlegend notwendig ansehen

  1. Der Ukraine klarmachen, dass wir den Minsk-Vertrag zum Umgang mit dem Donbass umgesetzt sehen wollen, bei sofortigem Waffenstillstand

Als Signal für Frieden, Ausgleich und Zusammenarbeit in Europa

  1. Die Bundeswehr beauftragen, binnen sechs Monaten Vorschläge vorzulegen, um binnen 10 Jahren hauptsächlich auf wirksame Heimatverteidigung umzustellen, OHNE Angriffsfähigkeit. Achtung: Das wird mehr Geld kosten.

Als Signal für unsere Entschlossenheit, uns nicht mehr in Kriege hineinziehen zu lassen, die nur den Deep State-Intrigen einer klitzekleinen Machtelite dienen – und NIEMANDEM sonst. Afghanistan als Aufwach- und Wendepunkt.

  1. Wirtschaft und Finanzen stärken, durch mehr Selbstversorgung bei strategischen Produkten wir Halbleitern und Goldbeschaffung, auch durch Heimholung aus den Auslandslagern in US und VK.

Als Signal zur Umkehr aus der Knallblasen-Finanzpolitik der letzten 60 Jahre – und das wir mit jedem zusammenarbeiten, der das Platzen der Blase ruhig und defensiv vorbereiten möchte.

Und jetzt halten Sie einmal inne, schalten Sie vielleicht noch einmal 5 Minuten zurück, hören das noch einmal an.

Frage: WER IN DEUTSCHLAND AUSSER UNS kann das so formulieren, wem trauen Sie zu, das umzusetzen? Und sagen Sie bitte ja nicht AfD – denn die werden vom Finanzkartell über Alice Weidel eng geführt. Aber viele Mitglieder ticken richtig, das stimmt.

Zum Schluss: Einziges Thema mit Fortschritten im Video-Gipfel war die technische Zusammenarbeit gegen Cyber-Angriffe. Hier wird die begonnene Zusammenarbeit fortgesetzt.

 

21:41 – Unsere Aktionen – laufend bekommen wir Zuschriften!:

  1. Zukunft

Wir starten die Aktion Zukunft

  • JEDER ist gefragt
  • Wann gehe ich los? Wann beginne ich mit Widerstand?
  • Wen kann ich ansprechen, mitzukommen?

Sie haben VIEL mehr Kraft + können VIEL MEHR und viel mehr BEWIRKEN als Sie glauben!!

Wer sich interessiert – gern bei uns melden – aber VORHER:

Merken: WIR KÖNNEN WAS WIR UNS VORGENOMMEN HABEN! – Und wir tun es auch, kein Wenn, kein Aber, kein Gelaber.

  1. Netzwerk der Ungeimpften

Antworten gehen ein, erste Vernetzungen haben planmäßig begonnen.

Nachmeldungen sind selbstverständlich immer, laufend und jederzeit möglich.

HINWEIS: Wir können keine wirklich belastbare Prüfung der Interessenten vornehmen – bei negativen Erfahrungen bitte unbedingt melden!

Sonst natürlich auch gern…

 

Zensur: Facebook seit fast 3 Wochen

DIE NEUE MITTE paar tausend: gar kein Post mehr

Hörstel-Seite 95.000: keine Videos oder Bilder: selbstverständlich Unrecht:

  • Noch immer keine Chance: kein Geld für Anwalt – ehrliche Anwälte schwer zu finden

 

24:20 – Spendenaufruf: herzlichen Dank an alle treuen + neuen Spender!

Einige haben sich aus dem Fenster gelehnt: nochmal: DANKE.

Spenden im 3-stelligen Bereich auf erfreulichem Niveau.

  • Spenden bleiben immer noch auf zu schwachem Niveau für Entwicklung nach vorn
  • Beteiligung von 0,5 auf 0,75 Promille gestiegen
  • Wer noch nichts gegeben hat: – jetzt wäre gut…

Ein Satz zum PayPal-Skandal: 20 Stunden nach Fristablauf hat Paypal nachgegeben und unsere knapp 600 Euro freigegeben. Danke – aber wir werben nicht mehr für PayPal, obwohl alles funktioniert. Wer also unbedingt meint, sich drei Clicks sparen zu müssen, kann es weiter nutzen. Das Geld kommt bei uns an. Wenn nicht, melde ich mich sofort.

25:32 – Video

  • Spendenaufruf:
  • Empfänger: Neue Mitte
  • Pariser Platz 4a, D – 10117 Berlin
  • Verwendungszweck: „Spende“
  • IBAN: DE73100100100607433123 – BIC: PBNKDEF

 

‼️Warnung: Lade Telegram nur direkt von der Website herunter, Appstore/Playstore haben umcodierte Versionen erstellt, die die Datensicherheit beeinträchtigen!‼️

https://telegram.org/apps

 

28:10 – 1. Corona – grundsätzlich:

Vertreibung Corona-krimineller Regierungen ist eine Überlebensfrage für die Welt.

Weltweit erleben wir derzeit spektakuläre Zusammenbrüche von Prominenten aller möglichen Richtungen, darunter besonders viele Sportler. Schockierend: Obwohl wir das positiv vermuten dürfen, fragen die Medien nicht nach dem Impfstatus. Denn das stört die globale Massenmordpolitik korrupter Regierungen.

Das erinnert mich an Meldungen spektakulärer Raubüberfälle oder Vergewaltigungen an besonders jungen Mädchen, bei denen wir nicht erfahren dürfen, ob Migranten daran beteiligt waren.

Dabei kommen vernünftige Menschen niemals auf den Gedanken, alle Migranten durch rassistisches Vorurteil für diese Taten verantwortlich zu machen – wohl aber die Zuwanderungspolitik: Und das stört die antikulturellen und antinationalen Pläne der Hochverratspolitik.

Studie im Auftrag der US-Seuchenbehörde CDC kommt zu dem Schluss: 81,9% Fehlgeburten vor der 20. Schwangerschaftswoche bei Geimpften!

Biontech-Chef Sahin kündigt an: Omikron-Impfung wird aus drei Dosen bestehen; einfach ausgedrückt: eine Impfung = drei Piekse.

Booster-Impfung will er dann bereits nach 3 Monaten anbieten, nicht erst nach 6.

Erinnerung: Auf seine eigene Impfung angesprochen, sagte Sahin, er wolle sich nicht impfen lassen: „Ich darf nicht krank werden.“

Weltweit hunderte Fälle schwerster Nebenwirkungen von Vergiftungen nach Spritzen bei jungen Sportlern. Größtes Problem laut Kartellmedien: Beweis des Zusammenhangs zwischen Spritze + Nebenwirkung. Dr. Kahler hat über Zusammensetzung der Giftdosen + Wirkungen der Inhaltsstoffe umfangreich recherchiert – für uns: KEINE FRAGE.

Weltweit zigtausende Fälle schwerster Nebenwirkungen von Vergiftungen nach Spritzen bei Kindern

BEIDE Listen + Einzelschicksale in den Quellenangaben!

 

Gute Nachrichten

Afrikanische Regierungschefs fordern dringend ein Ende der Reisebeschränkungen wegen der angeblichen Omikron-Variante, meldete die Süddeutsche Zeitung Dienstag. Die Schädlichkeit werde vielfach übertrieben. Westliche Länder verweisen auf fehlende Studien – bleiben aber bei ihren schädlichen Lockdown-Varianten.

https://www.sueddeutsche.de/politik/suedafrika-omikron-coronavirus-1.5481389

Impfskeptiker sind sehr gut informiert und wissenschaftlich gebildet. Das belegt eine Studie der weltweit hoch renommierten US-Universität Massachusetts Institute of Technology, MIT. Unter Leitung von Doktorantin Crystal Lee, die auch in Harvard am Berkman Klein Center mitarbeitet, wurden eine halbe Million Tweets und Postings ausgewertet, sie spricht im Ergebnis von „hoher Kompetenz“ der Autoren.

 

 

33:22 – Corona-News aus Deutschland

Bundesregierung: Impf-Gesetzentwurf liegt vor, strotzt vor falschen Tatsachen. Darin ist auch die geplante Zwangsvergiftung vorgesehen, von Sprechern der Ampelkoalition am Dienstag im Bundestag verteidigt.

https://dserver.bundestag.de/btd/20/001/2000188.pdf

Bundeskanzler Scholz: „Für meine Regierung gibt es keine roten Linien mehr bei all dem, was zu tun ist. Es gibt nichts, was wir ausschließen.“ 2.12.2021

https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Interviews/2021/2021-12-02-zeit.html

Ministerrunde tagte gestern erneut in Videokonferenz: Propagandamaßnahmen gegen Andersdenkende werden verschärft; gleichzeitig sollen Hassbotschaften und Aufmärsche vor Privatwohnungen von Politikern unterbunden werden. Kanzler Scholz nahm zeitweise teil. Mit Unterdrückungsmaßnahmen ist zu rechnen.

RKI-Chef Wieler: „Wir werden selbstverständlich auf Dauer alle Menschen boostern müssen.“ 3. November 2021

StIKo gestern: will Kinder-Vergiftung bei Vorerkrankung empfehlen, endgültige Empfehlung noch nicht fertig, kommt etwa Samstag bis Montag.

Corona-Kohle und Plandemie-Anheizung: Seit 1. November zahlen die Krankenkassen für jeden Krankenhaus-Patienten mit positivem Corona-Test ab 2 Tagen Krankenhaus-Aufenthalt 7.800 Euro ZUSÄTZLICH, bei längerem Aufenthalt und schwieriger Versorgung 10.000 Euro. Das ist nicht nur kriminell, das ist auch Anstiftung zum Betrug. Wer meint so arbeiten zu müssen, hart Dreck am Stecken, ist unglaubwürdig, gehört gefeuert und rechtlich verfolgt. Wer das duldet, verdeckt oder begünstigt, macht sich zum Komplizen – also: ebenfalls strafbar.

Drosten: Delta-Virus beschäftigt uns bis Januar, Omikron bis Sommer nächsten Jahres, Corona zu Ostern nicht erledigt.

Er rät zum „Boostern“ = Vergiftungsauffrischung

Podcast-Kollegin Sandra Ciesek: Impfschutz gegen Omikron 6 Monate nach Impfung „null“.

https://www.focus.de/gesundheit/coronavirus/im-ndr-podcast-drosten-warnt-ungeimpfte-vor-omikron-viel-virus-viel-krankheit_id_24497096.html

Ich: Freiheit mit Bürgerrechten bekommen wir erst wieder, wenn wir das erzwingen. Recht auf Widerstand haben wir längst.

Weltärztechef Montgomery: versteht „den ganzen Aufstand“ gegen die Corona-Vergiftung nicht. Wenn Stiko-Empfehlung vorliegt: Zwangsvergiftung auch für Kinder

BMI: kündigt die Einrichtung von „Quarantäne-Hotels“ zur Zwangsisolierung von Auslandsrückkehrern aus „Hochrisiko“- oder „Virusvariantengebieten“ an, besonders Südafrika-Rückreisende – alte Bundesregierung

Wegen zu hoher Ethylenoxid-Werte in ihren Gewürzmischungen ruft die Gewürzmühle Friedberg ihre Produkte „Curry Madras“ und „Zimt gemahlen“ zurück. Teststäbchen haben deutlich höhere Konzentrationen dieses Krebserregers – und auch Kinder werden dreimal pro Woche damit vergiftet.

Bayern: Ungeimpfte Polizisten – 17% – dürfen nicht mehr an Dienstbesprechungen teilnehmen. Sie dürfen Streife fahren, 2G-Regeln in Kneipen überprüfen und Kinder in Schulen unterrichten.

Berlin: Polizeigewerkschaft DPolG: Wir wollen keine Zwangsvergiftung „Impfpflicht“ für Berliner Polizisten: laut Landesvorsitzenden Pfalzgraf verfassungswidrig. Außerdem verweist er auf die hohe Vergiftungsquote in der Behörde.

Berliner Senat will zeitnah Kinder unter elf Jahren an Schulen impfen lassen

Designierte Regierende Bürgermeisterin Giffey will sogenannte niedrigschwellige Vergiftungsangebote an Kinder unter 11 Jahren machen: „besondere Impfstraßen für die Kinder“ in Vergiftungszentren oder während eines Zoobesuchs

Die Hauptabteilung Produktionsservice des BR-Fernsehens hat am 1.12.2021 verfügt, dass für die Nachrichten nur noch Geimpfte zu Wort kommen dürfen. Evtl. Ähnlichkeiten mit der Nazizeit sind rein zufällig. https://www.youtube.com/watch?v=zjKEePZnRss

RKI: im November wieder ½ mio von Gates-Stiftung erhalten

Berlin: Einführung von 3G-Regel sorgt für hohen Krankenstand bei Berliner Verkehrsbetrieben. Insider: „Viele Ungeimpfte haben keinen Bock aufs Testen und bleiben ganz weg, melden sich also krank.“

Schock in der Fußball-Regionalliga: Zwei Spieler vom Berliner AK brachen nach dem Schlusspfiff der Partie gegen Jena am Samstag zusammen und wurden von Notärzten mit Sauerstoff versorgt. Die beiden Betroffenen hatten im November Grippesymptome gezeigt, geschrieben wird selbstverständlich: „Corona“. Die Stuttgarter Zeitung hält es nicht für nötig zu informieren, ob die beiden Spieler geimpft waren – und vielleicht noch: wann, ich habe angefragt..

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.schock-in-der-regionalliga-zwei-spieler-vom-berliner-ak-kollabieren-nach-schlusspfiff.6a174461-11a9-412c-acdc-161d9cbe34fd.html

Lauterbach: „Die Impfung ist nur abgeschlossen, wenn man dreimal geimpft wurde.“ Mittwoch ZDF-„heute journal“

Pfizer behauptet, dass sein vorhandener Booster den Schutz gegen Omikron bietet, der „den Impfstoffen“ fehlt. CNN hatte diese unseriöse Werbung redaktionell übernommen, Pharmaminister Lauterbach jetzt also auch.

Lauterbach ist der erste Pharmareferent der Menschheitsgeschichte, der für seine Verkaufserfolge ein Ministeramt bekam.

Am 28. Oktober 2020 – also vor etwas mehr als einem Jahr, hat er indirekt Kontrollen in Privatwohnungen verlangt – Faktenchecker vom ZDF haben diese Kontrollen in Abrede gestellt, heute sind sie üblich.

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/lockdown-plan-lauterbach-fordert-kontrollen-auch-in-privatwohnungen-73630216.bild.html

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/lauterbach-corona-wohnungskontrolle-shitstorm-100.html

Deutsche Homöopathie Union: klarer Fall korrupte Politik: „Wir sollten … impfen!“

Tübingen: Kinderpsychiater über Pandemiefolgen: „Inzwischen kommen jeden Tag ein bis zwei Kinder als Notfall zu uns“, Gottfried Maria Barth, stellvertretender Ärztlicher Direktor der Kinder- und Jugendpsychiatrie: suizidale Gedanken, mangelnde Zukunftsperspektive und Magersucht – ab etwa 12 Jahren

Bamberg: Basketballspieler Stefan Jelovac starb an Schlaganfall, 32 Jahre alt. Er war Mitte November im Training zusammengebrochen, erst später kam die Diagnose Schlaganfall. Medien sagen nichts über Impfstatus!

Schauspieler und Comedian Mirco Nontschew ist nach seiner Booster-Impfung gestorben: 52 Jahre alt.

NRW: Die Zahl der positiven Kita-Tests hat sich von Oktober bis November versechsfacht. Was die Kartellmedien gern verschweigen ist die stark gestiegene Anzahl der Tests – und der Kälteeinbruch, der wie jedes Jahr mehr Grippesymptome mit sich bringt. Abgesehen von den grundsätzlich ungeeigneten und daher wenig aussagekräftigen Testverfahren, die alle Zahlen zwangsläufig entwerten.

München: Eine Mitarbeiterin der medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität LMU ist nach einem kritischen Video freigestellt und wird ihre Anstellung vermutlich verlieren. Ihre Distanzierung von AfD und Querdenkern, ihre Unterstützung für alle drei Lügen: Corona, Pandemie, Viren – hilft ihr offenbar nicht.

Thüringen: 22% halten Corona nicht für schlimmer als Grippe – vor einem Jahr waren es noch 35%.

 

– Gute Nachrichten

Hamburg: Mehrheit der Kinderärzte will nicht mitvergiften: „impfen“

Bayern: Die FDP im bayerischen Landtag forderte am Montag Rücktritte von den Verantwortlichen für falsche Corona-Zahlen vom bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, LGL. Das LGL hatte zum Beleg für die sogenannte „Pandemie der Ungeimpften“ einfach alle Patienten mit unklarem Impfstatus als „Ungeimpft“ bezeichnet – das geht natürlich gar nicht.

Am 24. November gab das LGL 72.000 Patienten als „Ungeimpft“ an, ob fast 2/3 davon, 57.000, unklar waren!

Ich sag’s gern nochmal: Die einzigen beiden tatsächlich belegten Pandemien in Deutschland heißen Korruption und Mangel an Courage oder ganz kurz: Feigheit.

Kaufhauskette Woolworth klagt beim Oberverwaltungsgericht für das Land NRW gegen die 2G-Regelung im Einzelhandel. Begründung: 2G-Regel unverhältnismäßig und unangemessen. Zweifelhaft: ob vom Einzelhandel angesichts der vorhandenen Schutzmaßnahmen wie der Maskenpflicht überhaupt signifikante Infektionsgefahren ausgingen.

Erfolg vor Gericht hätte Auswirkungen auf den gesamten Einzelhandel.

Sachsen: Tausende Demonstranten in mehreren Städten haben die Corona-Politik kritisiert. Bedauerlich: Polizisten gingen gegen nicht genehmigte Demonstrationen vor – zunehmend härter.

Dresden: Pfarrer Matthias Kunze hat sich dagegen ausgesprochen, Obdachlose in der Kirche zu impfen.

Kirchenobere wollten im Rahmen der „Aktion Nachtcafé“ in kalten Winternächten Obdach gegen Impfung anbieten. Das wäre Kriminalität unter Ausnutzung einer Notlage des Opfers. Komplizen-Kirche.

 

47:21 – Corona im Ausland – ACHTUNG: WARNUNG: Was irgendwo vorkommt, kann auch uns treffen!

Österreich: Ungeimpfte müssen ab Februar bis zu 3.600 Euro Strafe zahlen, wenn sie sich nicht impfen lassen.

Wer nicht zahlen kann, wird gepfändet. Wer nichts zum Pfänden hat, kann mit einer „Ersatz-Freiheitsstrafe“ belegt werden.

So steht’s in einem Gesetzentwurf, der den Nürnberger Codex und andere Rechte klar verletzt. Solange wir uns das gefallenlassen.

Kärnten: Der Football-Spieler Florian Hüther ist nach plötzlichem Herzversagen gestorben – offenbar nach Impfung: im Alter von ganzen 33 Jahren.

USA: Generalstabsarzt Dr. Vivek Murthy erklärte am Sonntag auf CBS News, dass selbst diejenigen, die dreifach geimpft sind, zu Weihnachten im Kreise ihrer Familie in geschlossenen Räumen Masken tragen müssen.

7-jährige Harper erlitt 7 Tage nach Pfizer-Impfung einen Schlaganfall, kann nicht „essen, trinken, aufrecht sitzen oder gehen“. Onkel Barry Gewin bezeichnet die Spritze, die sie erhalten hat, nicht als „Impfstoff“, sondern als „tödliche Injektion“.

Australien: keine Wochenübersicht ohne Horrormeldung: Boris Reitschuster berichtet über Quarantäne-KZ in Darwin: 2000 Menschen in vielen kleinen, barackenartigen Gebäuden, mit kleinen, spartanisch eingerichteten Zimmern. Zimmer haben jeweils eine kleine Veranda, auf der gelbe Striche den sehr engen Bewegungsraum abgrenzen. Unterhaltung mit anderen Insassen ist verboten, auch mit Abstand und Maske. 2 Wochen Selbstkosten: 1500 australische Dollar = 950 €

Vietnam: Behörden der Provinz Thanh Hóa haben die Impfung mit einer Charge von Pfizer ausgesetzt. Grund: Mehr als 120 Schüler 15-17-jährig ins Krankenhaus eingeliefert, 3 starben.

Ich: Der Vorfall nährt den Verdacht, dass die Impfstoff-Hersteller mit ganz unterschiedlichen Varianten an den Markt gehen, zum Beispiel je nach Widerstand in den Käufer-Ländern oder Anwendungsorten. Es ist doch auffällig, dass in einem Altersheim nahe Berlin fast alle Geimpften einer Einzelaktion sterben, während woanders gar nichts passiert.

https://de.rt.com/asien/128173-ueber-120-schueler-im-krankenhaus-vietnamesische-provinz-setzt-impfungen-mit-pfizer-aus/

 

 – Gute Nachrichten

Russland: Die Geltungsdauer von Genesenen-Nachweisen ist von einem halben Jahr – wie bei uns – auf jetzt ein Jahr verdoppelt worden!

 

50:58 – 2. Wetter

Extreme Wetterlagen entweder künstlich erzeugt – oder durch Unterlassen möglicher natürlicher + unschädlicher Gegenmaßnahmen entstanden

Vermutung: Wie beim globalen Corona-Regime: globale Verabredung, dass ALLE angeschlossenen Regierungen auf ihrem Gebiet Naturkatastrophen organisieren und ÜBEN!

Erdbeben mit Epizentrum in der relativ geringen Tiefe von 10 km könnten von Menschen und ihrer Technik verursacht sein. 10 km sind ein HINweis, kein BEweis! – Achtung! Wir melden hauptsächlich diese verdächtigen Beben, andere Tiefen werden extra angesagt.

Und wie auch bei Corona gilt dann selbstverständlich auch hier: WARNUNG: Was irgendwo vorkommt, kann auch uns treffen!

Erdbeben in 10 km Tiefe vom 3.12.-9.12.2021: 69

Japan 4, Türkei 1, Griechenland 1, Südafrika 1, Kansas 1,

Off Coast of Oregon: 20, Golf von Kalifornien: 4

Samstag brach auf der indonesischen Insel Java der Vulkan Semeru aus, gigantische Aschewolke. 13 Todesopfer,98 Verletzte, 900 Evakuierte

 

53:18 – Zum Schluss vermischte Meldungen

EU-Kommissionspräsidentin v.d. Leyen hat dem EU-Parlament eine Absage erteilt. Es geht um verstärkte Demokratie-Kontrolle und Sanktionen, wenn Staaten sich von der Demokratie entfernen. Klingt super – ist aber ausbaufähig zum Kontrollinstrument für den Deep State. Leyen hat abgelehnt, weil sie die ganzen Debatten nicht will: Denn jedes Mal sieht die EU schlecht aus: undemokratisch, nicht legitimiert, korrupt, an den Menschen vorbei, ferngesteuert.

Deutsche Industrie hält am „Just-in-time“-Prinzip fest:

Hamstern zu teuer. Problem: strategische Qualitätsbauteile wie z. B. Halbleiter: Aufbau eigener Kapazitäten in Deutschland zu wenig + zu langsam. Kombination aus Führungsschwächen in Politik und großen Unternehmen wird uns teuer zu stehen kommen.

Das Führungschaos im VW-Konzern geht in die nächste Runde. Vorstandschef Diess behält seinen Job trotz erheblichen Versagens, vor allem in den Bereichen Software, Elektronik-Bauteil-Versorgung und Mitarbeiterführung. Unter Aufsicht von Piëch hätte nur einer dieser Fehler direkt zum Rauswurf geführt, jetzt kostet das Einigungspaket etwa eine Milliarde Euro. VW muss doch irgendwie kaputtzukriegen sein – oder?

Elon Musk, Tesla-Gründer + Eigentümer, will ab dem nächsten Jahr mit seiner Firma „Neuralink“ erste Gehirnchips in Menschen einpflanzen. Die Chips sollen Gehirnaktivität kontrollieren und anregen und bei schweren Rückenmarksverletzungen oder neurologischen Krankheiten helfen. Experimente an Affen seien erfolgreich verlaufen, heißt es. Ob die Affen das auch so sehen, ist nicht bekannt.

Musk verstrahlt bereits über Satelliten seiner Firma „Space-X“ die ganze Welt mit gesundheitsschädlichen Mobilfunk-Strahlen.

Assange: Auslieferungsalarm!! Das britische Gerichtsurteil, die Auslieferung des Vorkämpfers für Journalismus und Demokratie aus gesundheitlichen Gründen zu verweigern, ist gekippt, jetzt muss neu verhandelt werden.

Gleichzeitig hat ein korruptes britisches Gerichtsurteil den weltweit bekannten Vorkämpfer und Prozessbeobachter für Assange, den ehemaligen britischen Botschafter Craig Murray, wegen dessen hoch erfolgreicher Aufklärungsarbeit in einem anderen politischen Korruptionsfall in Schottland um Parteichef Salmon, zu Unrecht inhaftiert. Weltweite Proteste dringend erforderlich!

whoaaa! Craig wurde am 30. November vorzeitig entlassen!!! https://www.craigmurray.org.uk/

Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) will mikrobielle Lebensmittel aus Strom, Luft und Wasser herstellen.

Anstatt große Mengen verderblicher Lebensmittel für den militärischen Bedarf und für humanitäre Zwecke zu transportieren, will die DARPA ein transportables, mikrobielles Lebensmittelproduktionssystem entwickeln, das Strom, Luft und Wasser nutzt.

Bill Gates, Hightech-Milliardär und größter Besitzer von Farmland in den USA, baut ein modernes Atomkraftwerk. Das geschieht einer ländlichen Region, die vorher vor allem von Kohle gelebt hat. Die Gründe: Klimaschutz, sichere Energieversorgung und günstige Energiepreise.

Standort ist die Stadt Kemmerer, in dem einem auch sehr stark von Landwirtschaft geprägten Bundesstaat Wyoming – mit dem berühmten Yellowstone-Natonalpark.

Die Kemmerer-Anlage wird die erste sein, die eine fortschrittliche nukleare Technologie auf der Basis von Natrium verwendet, das von TerraPower zusammen mit GE-Hitachi entwickelt wurde. Natriumreaktoren verwenden flüssiges Natrium als Kühlmittel anstelle von Wasser.

Natrium hat einen höheren Siedepunkt und kann mehr Wärme aufnehmen als Wasser, was bedeutet, dass sich im Reaktor kein hoher Druck aufbaut, wodurch die Explosionsgefahr verringert wird.

Das Atom-Kraftwerk soll etwa 4 Milliarden US-Dollar kosten, die Hälfte von Gates-Firma TerraPower und die andere von der US-Regierung.

Ich: Vielleicht wird Gates erster Milliardär der Privatwirtschaft mit eigener Atomwaffe? Vielleicht will er bei einem Unglücksfall viele Menschenleben gefährden?

Carlos Ghosn, früher höchst erfolgreicher Renault-, Mitsubishi- und Nissan-Boss und derzeit Flüchtling vor Japans Justiz, meldet sich aus dem Libanon per Video-Schalte bei den Medien in Tokio und weltweit:

Er beklagt, dass ihn in Japan kein faires Verfahren erwarte. Japan weigere sich außerdem, das Verfahren im Libanon verhandeln zu lassen.

Ich verstehe beide Seiten – was ich nicht verstehe ist, dass sich offenbar niemand findet, der diese unwürdige Geschichte beenden kann.

Lauterbach, neuer BGM, im Interview: „Die Wahrheit führt in sehr vielen Fällen zum politischen Tod, ich bitte Sie.“ Nu: Lauterbach lebt bestens.

Frage: Wann lässt Lauterbach seine jämmerlich verfaulten Zähne richten? Antwort: Wenn seine Angst vor seinem beruflichen Misserfolg größer wird als die vorm Zahnarzt.

Fast 800 mio Menschen weltweit unterernährt: Kaputte Böden, verdrecktes Wasser und hungernde Kinder: Die Uno-Ernährungsorganisation (Food and Agriculture Organization, kurz: FAO) warnt vor einem zunehmenden Druck auf die Ökosysteme durch die industrielle Landwirtschaft. Demnach würden Umweltschäden zunehmen und gleichzeitig die Zahl der Hungernden weltweit wieder steigen.

Sonntag früh zwischen 6 und 7 Uhr können Sie vielleicht den Kometen C2021 A1 Leonard an der Erde vorbeifliegen sehen

– und in der Nacht vom 13. Auf 14. Dezember eine Masse Sternschnuppen! Viel Glück!

 

Spruch der Woche

Man sollte den Bundesadler gegen eine Lachmöve austauchen.

 

Alles Gute – wo immer Sie sind. Machen wir gemeinsam Ernst!