Dietrich Bonhoeffer: Optimismus als Wille zur Zukunft

Optimismus ist in seinem Wesen keine Ansicht über die gegenwärtige Situation, sondern er ist eine Lebenskraft,
eine Kraft der Hoffnung, wo andere resignierten, eine Kraft, den Kopf hochzuhalten, wenn alles fehlzuschlagen scheint, eine Kraft, Rückschläge zu ertragen, eine Kraft, die die Zukunft niemals dem Gegner läßt, sondern sie für sich in Anspruch nimmt.
Es gibt gewiß auch einen dummen, feigen Optimismus, der verpönt werden muß. Aber den Optimismus als Willen zur Zukunft soll niemand verächtlich machen, auch wenn er hundertmal irrt. Er ist die Gesundheit des Lebens, die der Kranke nicht anstecken soll.

Es gibt Menschen, die es für unernst, Christen, die es für unfromm halten, auf eine bessere irdische Zukunft zu hoffen und sich auf sie vorzubereiten. Sie glauben an das Chaos, die Unordnung, die Katastrophe als den Sinn des gegenwärtigen Geschehens und entziehen sich in Resignation oder frommer Weltflucht der Verantwortung für das Weiterleben für den neuen Aufbau, für die kommenden Geschlechter.

Mag sein, dass der Jüngste Tag morgen anbricht, dann wollen wir gern die Arbeit für eine bessere Zukunft aus der Hand legen, vorher aber nicht.

Quelle
Widerstand und Ergebung
, DBW Band 8, Seite 36

Glashaus

Anmerkung:

  1. Der evangelische Theologe Dr. Dietrich Bonhoeffer (*1906) arbeitete seit 1933 mit und in der „Bekennenden Kirche“ gegen die Nazis – und seit 1939 auch politisch. 1940 schloss sich Bonhoeffer dem Widerstand gegen die Nazis an – 1943 hat ihn die Gestapo verhaftet und zunächst ins Gefängnis Berlin-Tegel verbracht. In der Morgendämmerung des 9. April 1945 wurde Dietrich Bonhoeffer im Lager Flossenbürg erhängt.
  2. Ich selbst und die Deutsche Mitte, wir alle, beziehen uns in unserer antifaschistischen Arbeit gegen unser heutiges multikriminelles System direkt auf das Gedankengut des heldenhaften Widerstands gegen die Nazis, wie wir es nebst vielen anderen bei den Geschwistern Scholl und der Weißen Rose, bei Adam von Trott zu Solz und eben auch bei dem wunderbaren Pastor Bonhoeffer finden.