Türkei tagged posts

Islam, Zuwanderung und Kartellintrigen zum Schaden Deutschlands

Eine Kampfansage für das gute Miteinander von Menschen und Religionen in Deutschland und der Welt

1 Persönliches Vorwort

Islam-Fan: drei Namen für die Kinder: Ringparabel: Lessing

Fan des Jüdischen Glaubens, jedes ernsthaften Glaubens, auch für Atheismus offen:

JEDER ernsthafte Lebensentwurf

2 Grundsätzliches

Der Islam ist eine hoch interessante, hoch wertvolle und hoch umstrittene Religion.

Interessant: klug, vielseitig, vielschichtig, bestens dokumentiert, hochkarätig gestiftet – und theologisch bearbeitet

Wertvoll: zwischenmenschlich, sozial, politisch, strategisch

Umstritten: zuallermeist von innen – jetzt, intrigant: von außen

3 Geschichte[1]

Unter maßgeblicher und auch finanzieller Mitwirkung aus der Familie Rothschild blühte in der zweiten Hälfte des 19. Jhdts...

Lesen

Warum der Deutschen Mitte beitreten? Begründung 1: Bedrohung durch Krieg

Inzwischen können wir nicht umhin zu bemerken, dass im Nahen Osten und im Mittelmeer ein Krieg heraufzieht: Im Irak streiten sich Bagdad und Ankara um türkische Truppeneinsätze. In Syrien stehen wir stündlich vor einem Zusammenstoß von US-Jägern mit russischen – und am Boden sind Sondereinheiten von mindestens VIER Natostaaten im Einsatz: USA, UK, F, und: unsere KSK. Im Mittelmeer kreuzt demnächst der einzige russische Flugzeugträger mit einem Kampfverband. SECHS weitere militärische Konflikte oder Konfrontationen zählen wir weltweit: Arktis: USA-Ru, Ukraine: USA/Nato-Ru, Jemen, Korea: Nord-Süd, schließlich: China-Japan, Cybergefechte: USA-Ru/China.
Der Cyberkrieg ist deshalb so gefährlich, weil eine demokratische Kontrolle nicht möglich ist – und jederzeit ohne stichhaltige Be...

Lesen

Ein weiterer Kriegsschauplatz – blindes CETA-Scheitern und mangelnder Einsatz der Menschen

In den letzten Wochen habe ich bei fünf Auftritten vor Publikum und in der ausführlichen Beantwortung der Publikumsfragen klargestellt, dass ohne mehr Bürgerengagement Deutschland und Europa binnen kurzer Frist in Finanz- und Wirtschaftschaos versinken müssen – und in einem nachfolgenden großen Krieg in eine Katastrophe rutschen könnten. Das Ergebnis liegt jetzt messbar vor: Die Zahl der Parteieintritte hat sich im Oktober verdreifacht...

Lesen

MPK-Medien fördern Merkels Wiederwahl beim CDU-Parteitag – eine Schreckensvision

Zum nahen CDU-Parteitag häufen sich die Gerüchte, dass Merkel abtreten könnte. Das „System“, das „Medial-Politische Kartell“, MPK, hat jedoch anderes vor – und stützt Merkel mit einer Lügen-Strategie ganz offensichtlich gefälschter Umfrageergebnisse. So sollen sich die Umfragewerte des „ARD-Deutschlandtrend“ gegenüber dem Vormonat deutlich verbessert haben:
Obwohl sich zuletzt die Zuwandererwerte überschlagen haben – und der zuende gegangene November die Rekorde des Oktober mit mehr als 200.000 Zuwanderern noch klar gebrochen hat
Obwohl Berlin ausgerechnet jetzt mit Visafreiheit und EU-Beitritt für die Türkei winkt, nur nebenbei, Russland hatte Visafreiheit mit der Türkei – und hat sie wegen krasser IS-Unterstützung bis hin zum Abschuss eines Kampfjets jetzt abgeschafft
Obwohl ...

Lesen

Migrationswaffe: jetzt auch noch die Kirche mit eigenen MPK*-Ablegern

Niemand kann sagen, die Kirche sei nicht gewarnt worden.

Seit Jahr und Tag schwurbeln die Kirchenoberen irgendwie nach, was die Politik vorgibt. Das fällt ihnen leicht, denn sie hängen am Finanztropf der Ämter wie ein Krankenhauspatient an seiner Medizin. Trennung von Staat und Kirche? Nicht in Deutschland! Wo kämen wir da auch hin? Zum Glauben vielleicht? Und in weniger verlogene Politik? Und dann war da noch die nette Frau Käßmann, mehr trinkfreudig als trinkfest – und eine übereifrige Polizeibehörde. Das alles klappte wie am Schnürchen, dafür ist Deutschland weltberühmt – und hat doch schwer geschadet.

Seit Jahren richtet die rührige Kanzlerin mit zunehmendem Erfolg die Massenmigrationswaffe auf Deutschland...

Lesen

Widerstand in Deutschland – Ziele und Wege

Es ist am Tage: Die Bundesregierung hebelt die demokratische Marktwirtschaft aus, strebt eine andere Republik an, fördert Finanzcrash, Chaos, Konzernmacht und Kriegsgefahr. Damit greift Art. 20 Abs. 4 Grundgesetz: Widerstand ist berechtigt.

Um nun eine möglichst breite Unterstützung im Volk sicherzustellen, sollten wir unsere Kraft auf vier offensichtliche Angriffsflächen konzentrieren:

  1. Schluss mit der von Washington beförderten Konfrontation gegen Russland, die gegen deutsche, europäische und amerikanische Interessen verstößt; Ende der Militärmanöver und Sanktionen, keine Zustimmung zum Raketenschild in Europa; FÜR Frieden, Freundschaft, Zusammenarbeit und Visafreiheit.
  2. Schluss mit dem Einsatz der Migrationswaffe mit ihrer Masseneinwanderung gegen Deutschland und Europa durch ...
Lesen

SYRIEN: dümmliche Desinformation bei DWN: Russland als Kriegstreiber!

So geht Lügenjournalismus: DWN-Titel: „Europa versagt: Nicht die Flüchtlinge, die Kriegs-Treiber müssen gestoppt werden!“ Untertitel: „Die USA und Russland wollen in Syrien noch mehr Bomben abwerfen. Die logische Folge: Es wird noch mehr Vertriebene geben.“ Tatsachen: Russland war seit Kriegsbeginn nicht im Spiel – das waren USA und arabische Komplizen ganz allein! JETZT ERST ÜBERLEGT Russland, selbst gegen IS zu bomben. Wirkung: Russland, das immer abseits stand, die inzwischen wiedergewählte, legitime Assad-Führung unterstützte – aber nie selbst eingriff, wird zum Kriegstreiber umgeschrieben!

Wenn also jemand gestoppt werden sollte – dann USA, Türkei, Saudi-Arabien und Katar!

Und weil die USA den Druck machen: Petition für Abzug aller US-/UK-Truppen aus Deutschland: BITTE UNTERSC...

Lesen

Frohe Weihnachten – und einen “guten Rutsch” in ein glückliches und erfolgreiches 2015!

Liebe Mitglieder und Interessenten der Deutschen Mitte!

War 2014 zu turbulent? Waren und sind drei Kriege, in der Ukraine, in Nah- und Mittelost schwer zu ertragen? Dann wünschen wir Ihnen viel Kraft und Mut für 2015 – denn es könnte alles noch viel schlimmer kommen, einschließlich Finanz- und Wirtschaftszusammenbruch.

Na toll, werden einzelne denken, das ist ja mal eine verzichtbar pessimistische Weihnachtsbotschaft. Völlig verständlich. Jedoch: Das bodenlose Feiertagsgesülze überlassene wir auch deshalb den Bundestagsparteien, weil diese in diesem neuen Jahr abstürzen werden, in einem Maße, das sie sich vielleicht gar nicht träumen lassen...

Lesen

Russland: Szenario der Konzernmafiosi für Unterwerfung und Ausbeutung – oder Krieg

Der Rubel-Absturz der letzten beiden Tage war spektakulär: Der Rubel verlor ein Drittel gegen Euro und US-Dollar. Vor einem Jahr waren 100 Rubel noch 2,24 Euro wert,  jetzt gerade noch etwas über einen Euro. Faszinierend: Tatsächliche Hosenknopf-Währung ist der US-Dollar – doch der weltgrößte Flächenstaat mit den weltweit größten Energierohstoff-Reserven sieht seine Währung gegenüber diesem Globalbetrugshosenknopf, Fachwort: Weltleitwährung, abstürzen. So schön kann Schmarotzertum der Spekulanten im Zusammenspiel mit einer multikriminellen Hypermacht funktionieren. Selbstverständlich gehört das abgeschafft – und das Banditentum in den Knast. Ganz ähnlich sieht es mit den Öl- und Gaspreisen aus: künstlicher Absturz. Kaum ein Lieferant bremst – also verlieren alle – und k...

Lesen

Türkei: Alleinschuld an IS? Neues Komplott gegen Türkei & Erdogan in West-Medien?

Bereits gestern fiel auf, wie offen die britischen Zeitungen „Daily Mail“ und „Guardian“ über die Verwicklung der Türkei in Maßnahmen zur IS-Unterstützung „berichten“. Bereits Abends, als weltweit die Nachrichten über den vermuteten heimtückischen Mord an der jungen PressTV-Reporterin Serena Shim hochkochten, erklärte sich die Türkei plötzlich bereit, kurdische Kämpfer und kurdischen Nachschub nach Kobane durchzulassen. Dann wäre ja Frau Shim nicht vergeblich gestorben. Die Frage lautet jedoch: Warum eigentlich heben ausgerechnet westliche Medien so besonders offenherzig türkische IS-Verbindungen hervor? Könnte es sein, dass hier eine willkommene Ablenkung von der eklatanten Mitbeteiligung anderer Staaten erfolgen soll?  Und als Vorbereitungen zu weiteren „regime change“-Be...

Lesen