Alarm: Migrationskrieg – Hochverratspolitik! Systempolitiker wollen nachlegen!

gabriel-mafia-isq

SPD-Chef Gabriel, bisher schon aufgefallen durch Kriegs- und Krisentreiberei gegen Russland sowie tatkräftiges Einstehen für TTIP, CETA, TISA, will uns bis zu 500.000 Flüchtlinge jedes Jahr aufhalsen. Höhere Steuern soll es „vorerst“ nicht geben… Bereits jetzt schon gibt es da eine Nebenwirkung, die ihm bekannt ist, weil er zum Kreis der Info-Empfänger der „kleinen Lage“ jeden Dienstag im Kanzleramt gehört: IS will bereits 4.000 Kämpfer eingeschleust haben. Wenn das zutrifft und so weitergeht, hätten wir dann in zwei Jahren 15-20.000 Kopfjäger in Deutschland.

In diesem Moment zeigt Deutschland das Beste was es hat: aktive Bürger/Innen, tätiges Mitgefühl, Freude am Helfen, Freude an der Dankbarkeit und Freude der Flüchtlinge. Das ist buchstäblich wunderbar! Und die Bundesregierung sitzt zynisch in ihren Palästen und nutzt das kalt und schamlos aus. Die Deutschen würden Flüchtlinge aufnehmen, bis der Laden platzt, so sind wir, unsere besten Eigenschaften kommen heraus. Das Technische Hilfswerk zeigt seine große Leistungsfähigkeit, ehrenamtliche Helfer tauchen wie „Engel“ auf, Wohngemeinschaften bieten Zimmer als Unterkünfte an. Und all‘ dies wird kalt missbraucht und gegen uns gewandt, ohne dass die Menschen dies bemerken, wie schon unter Hitler. Selbstverständlich „verkraften“ wir zwei weitere Millionen muslimische Flüchtlinge – aber NICHT MIT DIESEM SYSTEM – das wäre halsbrecherisch, nicht mit dieser Bundesregierung, nicht ohne Souveränität, als Mafia-Knechte, kurz vor Finanzcrash und womöglich Krieg. Massenmigration ist ja nicht nur eine Waffesie ist DIE Waffe der „Neuen Weltordnung“! Schon behauptet ausgerechnet die Regierungschefin des Bundeslandes, das am meisten Flüchtlinge abbekommt, die bisher für 2015 eingeplanten 800.000 Flüchtlinge allein in Deutschland seien noch nicht alles! Und der oberste Vertreter der Finanzmafia-Unterstüzungspolitik in Deutschland, Schäuble, erklärt diese Agenda zur Hauptsache! Konsequenz: Diese Truppe muss SOFORT raus aus Kanzleramt und Ministerien! Nächster größerer Demo-Termin: TTIP, 10. Oktober – das wird DM-Pflichttermin! Nach wie vor gilt: Wer sich nicht wehrt – lebt verkehrt! (Und hat’s nicht anders verdient!)

Und damit das GLASKLAR ist: Wer hier ankommt, wird liebevoll empfangen. Die Flüchtlinge tragen keine Schuld, wer sie angreift ist ein Feigling und Büttel dieses untergehenden Systems. Deutsche und Flüchtlinge sind gleichermaßen Betrugsopfer!

Der Bundesregierung rufen wir zu:

Wir haben das Zutrauen und das Vertrauen verloren, dass ihr mit den Flüchtlingen richtig umgeht. Ihr geht nämlich schon mit uns Deutschen, Migranten eingeschlossen, ziemlich schlecht um. Was soll uns denn das Vertrauen geben, dass ihr das jetzt mit dieser Nacht- und Nebelaktion und hunderttausenden neuen Opfern besser macht? Wir haben eure blutigen und zynischen Experimente an lebenden Völkern und Menschen gründlich satt! Treibt eure Verbrecher-Politik woanders! Nicht bei uns, nicht mit uns – und schon gar nicht mit fremden Völkern!!

Petition für Abzug aller US-/UK-Truppen aus Deutschland: BITTE UNTERSCHREIBEN: https://www.openpetition.de/petition/online/abzug-aller-us-und-uk-truppen-sowie-us-befehlsstellen-aus-deutschland

flüchtlingsmissbrauch